fbook g   ftwi g

Bass Professor 4/2010 - Ausgabe 57

Bass Professor 4/2010 - Ausgabe 57Hochverehrte tieftönende Leserschaft!

Nach dem sensationellen Erfolg des vom BASS PROFESSOR organisierten FEEL THE BASS-Bassfestivals im letzten Jahr mit Victor Wooten als Headliner featuren wir dieses Jahr die quietschfidele deutsche Szene – und das mit keinem Geringeren als Plektrum-As Hellmut Hattler als Hauptact des diesjährigen FEEL THE BASS. Zudem gibt es natürlich weitere Konzerte mit illustren Gästen, eine große Bassausstellung vieler Hersteller und Vertriebe, und nicht zuletzt Workshops zu einer Vielzahl an bassrelevanten Themen.

War das an eine große Verlosung gekoppelte „Bass-Fummeln“ im vergangenen Jahr für viele Besucher ein Highlight, so gibt es in diesem Jahr etwas richtig Verrücktes: Bass-Tennis! Schon einmal mit einem Instrument Tennis gespielt? Nein? Dann versucht es einfach mal! Apropos gewinnen: Jeder Besucher ist herzlich eingeladen, sein Instrument mitzubringen und dieses zu präsentieren. Warum? Wir suchen den „schönsten Bass des Tages“ und werden den stolzen Besitzer mit einem Preis ehren.

Aller guten Dinge sind drei: Besonders ans Herz legen möchten wir euch die Bass Vintage Show von Experte Detlef Schmidt, der seltene Precision-Bässe aus den Fünfziger Jahren ausstellen wird und bei dieser Gelegenheit sein wichtiges Vintage-Buch vorstellen wird. FEEL THE BASS: Am 10. Oktober in der Popakademie Mannheim!

Ein BASS PROFESSOR in den USA: Glücklich konnte ich mich schätzen, denn anlässlich des Releases der neuen Classic-Serie hatte mich die Firma Ernie Ball/Music Man eigens ins sonnige Kalifornien eingeladen. Klar, dass ich mit Kamera und Schreibblock bewaffnet die heiligen Hallen der Fabrik auf den Kopf gestellt habe, um für euch eine interessante Story zu schreiben, die euch einen Einblick in die akribische Arbeitsweise dieser legendären Company gibt. Ans Herz legen möchte ich euch auch heute einmal wieder unsere Service-Reihe „Mein Bass & Ich“, dieses Mal zum Thema „Saiten aufziehen“. Hierbei kann man nämlich vieles falsch machen, denn korrekt aufgezogene Saiten sind die Grundlage für ein stimmstabiles Instrument!

So, nun aber erst einmal viel Spaß beim Lesen!

Lars Lehmann, Chefredakteur

lehmann








Zum Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Bass Professor 4/2010 - Ausgabe 57

Stories/Interviews


12     Björn Kluth – Black Sheriff
14     arrow Thomas Merkel alias Slowey Thomsen
16     Bass-Legenden: Peter Steele
18     Bass Special: Ibanez
24     arrow Jeff Berlin
28     arrow Angie Taylor
32     arrow Eva Gardner
36     arrow Günther Gebauer
98     Uli Salm
100   Die Popakademie Baden-Württemberg
102   Zu Besuch bei Ernie Ball/Music Man
112   arrow Mein Bass & Ich – Teil 4: Saiten aufziehen
116   arrow Bass Museum: Steinberger XL2 Bass
127   „Guitar & Basstival“ Aldenhoven
130   „Magic Murpel Meeting“

Lady on Bass:
62     arrow Mia Croysh
73     arrow Lucatina Baruth


Tests
42     arrow Alembic Stanley Clarke Deluxe 4
46     arrow Music Man Big Al 5
50     arrow Vigier Passion V
54     arrow Ibanez SRT 900 DX, SRT 905 DX
58     Musician Sound Design Silverstone
60     arrow Gallien-Krueger MB 210
64     arrow Trace Elliot AH600-12-Topteil, 1028-H-Box, 1528-Box
68     arrow Alfred II by dighom
73     Cakewalk by Roland V-Studio 20
74     arrow Höfner HCT 185
78     arrow Cort GS-AXE-2
82     arrow NS Design Omni Bass
86     arrow Luthman Mystic 4 5th Anniversary
90     arrow Carvin SB 4000
94     arrow Fernandes Tremor 4X TSB, 5X BCS

Workshops
121   Ralph Gauck: Symmetrische Tonleitern
122   arrow Eric Kisser: Arpeggios
124   Christoph Herder: B.o.B. feat. Bruno Mars „Nothin‘ On You“
128   arrow Rolf Sander: Let‘s rock

Standards
1       Editorial
1       Impressum
2       arrow TeacherGuide
4       Bass-Talk
131   CDs, DVDs, Bücher und Videos
134   Kleinanzeigen
136   Händlerverzeichnis / arrow Aboschein
 

{jcomments on}


Hauptkategorie: BP 4/2010 - Ausgabe 57

Bass Talk

  • UFO Walter
    UFO Walter/Randy Hansen Tour 2018:
    06.11. DE
    Bremen,
    Meisenfrei Blues Club
    07.11. DE
    Hamburg,
    Downtown Bluesclub
    08.11. DE
    Oldenburg,
    Cadillac Zentrum Für Jugendkultur
    09.11. DE
    Berlin,
    Quasimodo QUASIMODO Berlin
    10.11. DE
    Erfurt,
    HsD Gewerkschaftshaus Erfurt
    13.11. DE
    München,
    Backstage München
    14.11. DE
    Karlsruhe, Substage
    15.11. DE
    Frankfurt, DAS BETT
    16.11. DE
    Leverkusen, Scala Club Leverkusen
    17.11. DE
    Freudenburg, Ducsaal Liveclub

    Weiterlesen...  

  • Leverkusener Jazztage:
    12. November 2018
    MIKE STERN feat. DARRYL JONES, KEITH CARLOCK & BOB MALACH

    Wenn Bob Malach auf Mike Stern trifft – Groove-Papst und ROLLING STONES Darryl Jones Bassist und der in der Jazz- und Rock Szene ständig präsente Keith Carlock die Stöcke wirbelt, dann hat sich einmal mehr die Top-Elite des zeitgenössischen Fusion- und Jazz-Rock vereint. Jede einzelne Biographie dieses Quartetts liest sich wie das „Who is Who“ der weltweiten Jazzszene.

    Und auch heute noch schwebt der Geist des großen amerikanischen Jazz mit Namen wie Randy Brecker, John Scofield, Herbie Hancock, David Sanborn, John McLaughlin, Blood Sweat & Tears  und Billy Cobham über den Konzerten, die Mike Stern und Band weltweit geben. Jeder einzelne griff schon im Alter von 4 bzw. 9 Jahren zu den Instrumenten, die sie bis heute auf ihren unzähligen Stationen mit den großen Namen der Jazz und Rock Szene nicht los ließen.

    Freuen wir uns auf druckvoll treibenden Jazzrock und dieses einmalige Fusion-Erlebnis – ein Highlight im Forum.

    Besetzung

    Mike Stern – guitar
    Bob Malach – saxophone
    Darryl Jones – bass
    Keith Carlock – drums

     
  • HANDS PROJECT
    Vernisage: Marc Mennigmann "HANDS PROJECT"
    Weiterlesen...

Saiten-Test



Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

-> zum Test


Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!

Strings:

5-saiter Bässe

Test:
SR2000, Signature Series, Blue Steel, Blue Steel Nickel Plated, Helix SS, Helix NPS
Obwohl man bei Dean Markley bereits seit 1972 Saiten produziert, zählte das Unternehmen nie zu
den Riesen in der Branche. Dennoch hat Dean Markley gerade für uns Bassisten ein paar bemerkenswerte
Drähte im Angebot.

-> Zum Test

Diese Website verwendet Cookies. Sie können Cookies in Ihren Browser-Einstellungen verwalten, d.h., die Annahmne verweigern, oder die Website weiterhin wie bisher nutzen. Datenschutzerklärung