fbook g   ftwi g

Der große Bass Professor Saitentest!

Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. Dabei entgeht einem allerdings das Potenzial, das in dem großen Angebot der Hersteller steckt: Tatsächlich hat jedes Saitenmodell einen eigenen Sound, der sich – teilweise in Nuancen, teilweise aber auch gravierend – von anderen unterscheidet!bp4_12_te_saitentest_fp 
  
Um herauszufinden, welche Saite welche Eigenschaften besitzt, müsste man als Bassist einen Satz nach dem anderen ausprobieren. Ist man dann mit dem Klang eines Saitensatzes nicht zufrieden, hat man unnötig Geld investiert. Außerdem fällt ein direkter Vergleich schwer, da die Saiten meist recht lange benutzt werden, und man die nächste Marke oft erst nach Wochen oder Monaten zum Einsatz bringt. Daher haben wir uns daran gemacht, für euch eine Sammlung der wichtigsten, beliebtesten aber auch interessantesten Saiten zu testen. Um das Testfeld nicht zu unübersichtlich zu machen, haben wir uns dabei auf Nickel- bzw. vernickelte Saiten beschränkt. Damit wir faire Vergleichsmöglichkeiten gewährleisten können, wurden die Hersteller aufgefordert, uns Sätze zu schicken, die mit einer .045er G-Saite beginnen. Manche der getesteten Sätze haben dann .100er E-Saiten, andere wiederum .105er. Neben einer kurzen Übersicht zu den jeweiligen Saiten und einer kompakten Beschreibung, die Klang und Spielgefühl hinterlassen haben, besteht der wichtigste Teil dieses Tests in den Audioaufnahmen, die von allen Saiten gemacht wurden. Diese stehen euch hier zur Verfügung, und sind in dieser Form bisher einzigartig!

Die Aufnahmen
Vergleichen kann man nur, wenn alle anderen Bedingungen absolut gleich sind. Wir haben daher sowohl für die Viersaiter-, als auch für die Fünfsaitersätze jeweils nur einen Bass benutzt. Um eine möglichst breite Palette an Sounds abzubilden, fiel die Wahl der Bässe auf einen Viersaiter mit Splitcoil-Bestückung, und einen Fünfsaiter mit JJ- und MM-Tonabnehmer-Konstallation. Bei der Wahl der Hersteller haben wir die Ursprungsidee, die Originalbässe zu verwenden, bald wieder verworfen. Keines dieser Instrumente bietet nämlich die Möglichkeit, die Saiten einfach in die Brücke einzuhängen. Auf der Suche nach Alternativen, die diese wichtige Testbedingung erfüllen, landeten wir schließlich bei California-Bässen von Sandberg. Aufgrund der enormen Popularität und Verbreitung dieser Instrumente eine durchaus vertretbare Wahl. Beim Viersaiter haben wir uns für den California V entschieden, der ganz klassisch mit einem Splitcoil ausgestattet wurde. Dieser Bass wurde ausschließlich passiv betrieben, und sowohl mit Fingern als auch mit dem Plektrum beackert. Also genau die Techniken, die man bei diesem Basstyp auch am häufigsten einsetzt. Als Fünfsaiter wurde ein California TM geordert, der einerseits einen MM-Pickup in der Stegposition besitzt, andererseits aber auch mit der Split-Funktion desselben und in Kombination mit dem vorderen Tonabnehmer die bekannten Jott- Varianten abdeckt.

Zuerst die Viersaiter, dann weiter unten die Fünfsaiter.
Zum Anhören der Files bitte auf das Coverbild oder den dazugehörigen Text klicken.
( P = Splitcoil, J = Singlecoil, JJ = 2 Singlecoil, MM = Humbucker)

Viersaiter. ...

You must have the Adobe Flash Player installed to view this player.

Fünfsaiter. ...

You must have the Adobe Flash Player installed to view this player.
Saiten: Hersteller Zusatzinfos

ALEMBIC
Compression Wound
Produktionsland: U.S.A. Internet: www.alembic.com. UVP/Ladenpreis Viersaiter: 39,– EUR. Verpackung: Papiertaschen in Plastiktasche. Stärkenbezeichnung: 45L. Stärken: G-D-A-E-B 045-065-080-105. Saitenlänge: 125 cm. nutzbare Länge: 96,5 cm. Ballend-Dicke: 7,7 mm. Wickeldraht-Durchmesser (A-Saite): 0,50 mm. Oberflächengefühl: sehr glatt. Kerndurchmesser (A-Saite): 0,51 mm (hexagonal). Spielgefühl: weich. Klang (allgemein): trockene Bässe, singende Mitten, elegante Höhen. Besonderheit: ovaler Wickeldraht

D‘ADDARIO EXL 170
Produktionsland: U.S.A. Internet: www.daddario.com. UVP/Ladenpreis Viersaiter: 24,29 EUR / ca. 17,– EUR - Fünfsaiter: 32,35 EUR / ca: 22,– EUR. Verpackung: geschlossener Plastikbeutel in Papptasche. Stärkenbezeichnung: Regular Light Gauge. Stärken: G-D-A-E-B 045-065-080-100-130. Saitenlänge: 123 cm. Nutzbare Länge: 92 cm. Ballend-Durchmesser: 7,3 mm. Wickeldraht-Durchmesser: (A-Saite) 0,49 mm. Oberflächengefühl: glatt – medium. Kerndurchmesser (A-Saite): 0,52 mm (hexagonal). Spielgefühl: weich – medium. Klang (allgemein): volle Bässe, breite Mitten, drahtige Höhen. Klang der B-Saite trocken: knackig. Besonderheit: luftdichte Verpackung, farbige Ballends

DR Sunbeams
Produktionsland: U.S.A. Internet: www.DRstrings.com. UVP / Ladenpreis Viersaiter: 38,28 EUR / ca. 27 EUR Fünfsaiter: 60,90 EUR / ca. 36,– EUR. Verpackung: Papiertaschen im Pappkarton. Stärkenbezeichnung: Medium. Stärken: G-D-A-E-B 045-065-085-105-125. Saitenlänge: 130 cm. Nutzbare Länge: 96 cm. Ballend-Durchmesser: 7,3 mm. Wickeldraht-Durchmesser (A-Saite): 0,36 mm. Oberflächengefühl: sehr glatt. Kerndurchmesser (A-Saite): 0,52 mm (halbrund 0,46 mm). Spielgefühl: weich. Klang (allgemein): warme Bässe, präsente Mitten, knappe Höhen. Klang der B-Saite etwas gedämpfter. Besonderheit: Saitendraht wird komprimiert.

ELIXIR Nanoweb
Produktionsland: U.S.A. Internet: www.elixirstrings.com UVP / Ladenpreis Viersaiter: 65,10 EUR / ca. 44 EUR - Fünfsaiter: 81,05 EUR / ca. 55,– EUR. Verpackung: Papiertaschen im Pappkarton. Stärkenbezeichnung: (Medium) Light. Stärken: G-D-A-E-B 045-065-(085) 080-(105)100-130. Saitenlänge: 128 cm. nutzbare Länge: 92 cm. Ballend-Durchmesser: 7,7 mm. Wickeldraht-Durchmesser (A-Saite): 0,50 mm. Oberflächengefühl: sehr glatt. Kerndurchmesser (A-Saite): 0,57 mm (hexagonal). Spielgefühl: Medium – stramm. Klang (allgemein): warme Bässe, trockene Mitten, percussive Höhen. Klang der B-Saite: sehr trocken, knackig. Besonderheit: Nanoweb-Beschichtung.

ERNIE BALL Slinky Bass
Produktionsland: U.S.A. Internet: www.ernieball.com. UVP / Ladenpreis Viersaiter: 38,30 EUR / ca. 23,– EUR - Fünfsaiter: 48,– EUR / ca. 30,– EUR. Verpackung: Papiertaschen in geschlossener Plastikhülle. Stärkenbezeichnung (Hybrid): Regular Custom Gauge. Stärken: G-D-A-E-B 045-065-(085)080-(105)100-130. Saitenlänge: 122 cm. nutzbare Länge: 94 cm. Ballend-Durchmesser: 7,3 mm. Wickeldraht-Durchmesser (A-Saite): 0,51 mm. Oberflächengefühl: etwas gröber. Kerndurchmesser (A-Saite): 0,54 mm (hexagonal). Spielgefühl: straff. Klang (allgemein): volle Bässe, feste Mitten, knackige Höhen. Klang der B-Saite: drahtig und klar Besonderheit: luftdichte Verpackung.

FENDER Nickel-plated steel roundwound
Produktionsland: U.S.A. Internet: www.fender.com. UVP / Ladenpreis Viersaiter: 20,23 EUR / ca. 14,– EUR - Fünfsaiter: 24,99 EUR / ca. 17,50 EUR. Verpackung: verschweißte Kunststoffhülle im Pappkarton. Stärkenbezeichnung: Medium Stärken: G-D-A-E-B 045-065-085-105-125. Saitenlänge: 123 cm. Nutzbare Länge: 94 cm. Ballend-Durchmesser: 7,3 mm. Wickeldraht-Durchmesser (A-Saite): 0,51 mm. Oberflächengefühl: Medium – rauh. Kerndurchmesser (A-Saite): 0,62 mm (hexagonal). Spielgefühl: Medium – straff. Klang (allgemein): satte Bässe, runde Mitten, transparente Höhen. Klang der B-Saite sehr ausgewogen, gute Ansprache, klar. Besonderheit: luftdichte Verpackung, farbige Ballends.

FODERA
Diamond Series Nickel. Produktionsland: U.S.A. Internet: www.fodera.com. UVP / Ladenpreis Viersaiter: 36,– EUR - Fünfsaiter: 44,– EUR. Verpackung verschließbare Plastiktaschen in Plastiktasche. Stärkenbezeichnung: Standard. Stärken: G-D-A-E-B 045-065-085-105-125. Saitenlänge: 127 cm, nutzbare Länge: 95 cm. Ballend-Dicke: 7,3 mm. Wickeldraht-Durchmesser (A-Saite): 0,45 mm. Oberflächengefühl glatt – medium. Kerndurchmesser (A-Saite): 0,59 mm (halbrund 0,46mm). Spielgefühl: weich. Klang (allgemein): breite Bässe, fauchende Mitten, singende Höhen. Klang der B-Saite knurrig, ausgewogen. Besonderheit: „compressed wound“, halbrunder Kerndraht.

GHS
Bass Boomers. Produktionsland: U.S.A. Internet: www.ghsstrings.com. UVP / Ladenpreis Viersaiter: 29,20 EUR / ca. 18,– EUR - Fünfsaiter: 39,47 EUR / ca. 23,– EUR. Verpackung: Papiertaschen in verschweißter Hülle (bei 4-Saiter). Stärkenbezeichnung: Medium. Stärken: G-D-A-E-B 045-065-085-105-130. Saitenlänge: 122 cm, nutzbare Länge: 93 cm. Ballend-Durchmesser: 7,7 mm. Wickeldraht-Durchmesser (A-Saite): 0,50 mm. Oberflächengefühl: glatt. Kerndurchmesser (A-Saite): 0,61 mm (hexagonal). Spielgefühl: Sehr straff. Klang (allgemein): trockene Bässe, komprimierte Mitten, percussive Höhen. Klang der B-Saite: wollig und drückend Besonderheit: luftdichte Verpackung, Garnumwicklung.

HARLEY BENTON
Produktionsland: U.S.A. Internet: www.thomann.de. UVP / Ladenpreis Viersaiter: 9,90 EUR. Verpackung: Papiertaschen in Kunststofftasche. Stärkenbezeichnung:. Stärken: G-D-A-E-B 045-065-080-100. Saitenlänge: 122 cm, nutzbare Länge: 93,5 cm. Ballend-Durchmesser: 7,4 mm. Wickeldraht-Durchmesser (A-Saite): 0,46 mm. Oberflächengefühl: rauh. Kerndurchmesser (A-Saite): 0,52 mm (hexagonal). Spielgefühl: weich. Klang (allgemein): weiche Bässe, einfache Mitten, dezente Höhen. Besonderheit: sehr günstig, geringer Output.

HARLEY BENTON Humanmade Value Strings
Produktionsland: U.S.A. Internet www.thomann.de. UVP / Ladenpreis Fünfsaiter: 7,45 EUR. Verpackung: verschweißte Plastikbeutel in Plastiktasche. Stärkenbezeichnung: keine. Stärken: G-D-A-E-B 045-065-085-105-130. Saitenlänge: 116 cm, nutzbare Länge: 97 cm. Ballend-Durchmesser: 6,8 mm. Wickeldraht-Durchmesser (A-Saite): 0,52 mm (hexagonal). Oberflächengefühl: rauh. Kerndurchmesser (A-Saite): 0,55 mm (rund). Spielgefühl: weich. Klang (allgemein): weiche Bässe, nüchterne Mitten, knusprige Höhen. Klang der B-Saite: knurrig, weniger spritzig. Besonderheit: extrem günstig, geringer Pegel.

PYRAMID Nickel Plated Steel Strings
Produktionsland: Deutschland. Internet: www.pyramid-strings.de. UVP / Ladenpreis Viersaiter: 36,23 EUR / ca. 22,– EUR - Fünfsaiter: 51,08 EUR / ca. 30,– EUR. Verpackung: offene Papiertaschen in offener Plastikhülle. Stärkenbezeichnung: Heavy. Stärken: G-D-A-E-B 045-065-085-105-126. Saitenlänge: 115 cm, nutzbare Länge: 95 cm. Ballend-Durchmesser: 58 mm. Wickeldraht-Durchmesser (A-Saite): 0,46 mm. Oberflächengefühl: glatt – medium. Kerndurchmesser (A-Saite): 0,51 mm (hexagonal). Spielgefühl: medium. Klang (allgemein): volle Bässe, trockene Mitten, knackige Höhen. Klang der B-Saite: kürzeres Sustain, sehr brillant. Besonderheit: deutsche Produktion, klare Obertöne.

R.COCCO RC(4GN) 5CN
Produktionsland: Italien. Internet: www.coccostrings.com. UVP / Ladenpreis Viersaiter: 33,–EUR / ca. 28,– EUR - Fünfsaiter: 47,– EUR / ca. 39,– EUR. Verpackung: verschließbare Plastiktaschen im Pappkarton. Stärkenbezeichnung:.. Stärken: G-D-A-E-B 045-065-085-105-125. Saitenlänge: 114,5 cm, nutzbare Länge: 93,5 cm. Ballend-Dicke: 7,3 mm. Wickeldraht-Durchmesser (A-Saite): 0,53 mm. Oberflächengefühl: glatt. Kerndurchmesser (A-Saite): 0,54 mm (hexagonal). Spielgefühl: weich. Klang (allgemein): saubere Bässe, wollige Mitten, knackige Höhen. Klang der B-Saite: belegte Höhen, knurrige Mitten. Besonderheit: handgewickelt.

ROTOSOUND roto bass
Produktionsland: United Kingdom Internet: www.rotosound.com. UVP / Ladenpreis Viersaiter: 23,68 EUR / ca.16,– EUR - Fünfsaiter: 34,40 EUR / ca. 23,– EUR. Verpackung: Papiertaschen im Pappumschlag. Stärkenbezeichnung: Standard. Stärken: G-D-A-E-B 045-065-085-105-130. Saitenlänge: 121 cm nutzbare: Länge, 94 cm. Ballend-Durchmesser: 7,65 mm. Wickeldraht-Durchmesser (A-Saite): 0,46 mm. Oberflächengefühl: Glatt – medium. Kerndurchmesser (A-Saite): 0,53 mm (hexagonal). Spielgefühl: medium. Klang (allgemein): klare Bässe, spröde Mitten, edele Höhen. Klang der B-Saite: etwas zurückhaltender, guter Growl. Besonderheit: „Return slip“.

WARWICK Roundwound Nickel „Yellow Label“
Produktionsland: U.S.A. Internet: www.warwickbass.com. UVP / Ladenpreis Viersaiter: 28,12 EUR / ca. 19,– EUR - Fünfsaiter: 35,53 EUR / ca. 23,– EUR. Verpackung Papiertaschen in Pappkarton. Stärkenbezeichnung: Medium. Stärken: G-D-A-E-B 045-065-085-105-135. Saitenlänge: 140 cm, nutzbare Länge: 95,5 cm. Ballend-Durchmesser: 5,98 mm. Wickeldraht-Durchmesser (A-Saite): 0,47 mm. Oberflächengefühl: glatt Kerndurchmesser (A-Saite): 0,57 mm (hexagonal). Spielgefühl: medium – straff. Klang (allgemein): runde Bässe, warme Mitten, ausgewogene Höhen. Klang der B-Saite: gutes Sustain, bedecktere Höhen. Besonderheit: Wickeldraht endet als gestreckte Spirale.


Hauptkategorie: BP 4/2012 - Ausgabe 66

Bass Talk


  • 5. bis 8. April 2017 Mittwoch bis Samstag, 10 bis 18 Uhr Westgelände der Messe Frankfurt
    Prolight + Sound: 4. bis 7. April 2017  

  • Stanley Clarke, Montag, 7.11.2016, Leverkusener Jazztage. 18:30 Uhr
    Der vierfache Grammy-Preisträger Stanley Clarke gilt mit seiner über 40-jährigen Karriere als unbestrittene „lebende Legende“ und als zentraler Akteur der amerikanischen Musikkultur. Weiterlesen...  
  • HATTLER Live 2016
    HATTLER:
    Wir feiern übrigens 10 jahre stabile live besetzung - und das nicht nur mit bewährtem material, sondern auch mit neuen songs (von unserem brandneuen „warhol holdays“ album).

    Weiterlesen...

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!

Strings:

5-saiter Bässe

Test:
SR2000, Signature Series, Blue Steel, Blue Steel Nickel Plated, Helix SS, Helix NPS
Obwohl man bei Dean Markley bereits seit 1972 Saiten produziert, zählte das Unternehmen nie zu
den Riesen in der Branche. Dennoch hat Dean Markley gerade für uns Bassisten ein paar bemerkenswerte
Drähte im Angebot.

-> Zum Test

HANDS



Bass Special: HANDS

„100 Bilder sollen es werden“, sagte sich der Fotograf und Musiker Marc Mennigmann im August 2014. „Und präsentieren werde ich die Aufnahmen in Ausstellungen und in einem Buch.“ ...

HANDS

FAQ

  • 1. Teil: Einstellen des Halswinkels +

    Willkommen zur neuen Rubrik zum Thema „Bass Service“. Die Rubrik soll euch bei Einstellarbeiten aller Art am E-Bass helfen. Nach Read More
  • 2. Teil: Halseinstellung +

    In der ersten Folge dieser Reihe (BP 1/2010) haben wir euch Tipps gegeben, wie man den Hals in die ideale Read More
  • 3. Teil: Einstellen der Brücke +

    Willkommen zur dritten Folge unseres Workshops auf dem Weg zum perfekt eingestellten Bass. In der ersten Folge haben wir dir Read More
  • 4. Teil: Saiten aufziehen +

    Früher oder später erwischt es uns alle einmal – es sei denn, man baut ganz im Geiste von St. James Jamerson Read More
  • 5. Teil: Tonabnehmer-Special +

    Wer die Reihe „Mein Bass und ich“ von Anfang an mitverfolgt hat, weiß nun, wie sein Bass mechanisch funktioniert und Read More
  • 6. Teil: Tonabnehmer-Special +

    Neben einer Veränderung der Humbucker-Verschaltung (für die man natürlich mit einem Lötkolben umgehen können sollte), lässt sich an einem Pickup Read More
  • Mein Bass & Ich: Soundfiles +

    Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version Read More
  • 1