fbook g   ftwi g

Test: FENDER Mustang Bass PJ

Bass Professor 1/2017 Test: FENDER Mustang Bass PJ

FENDER Mustang Bass PJ. Auf der Suche nach einer neuen Zielgruppe brachte Fender 1966 den Mustang Bass auf den Markt. Dieser Bass eignete sich wegen seiner kurzen Mensur besonders für Bassisten mit kleinen Händen und zielte vor allem auf Gitarristen, denen der Wechsel auf den Bass schmackhaft gemacht werden sollte. Aufgrund seiner grandiosen Handlingeigenschaften und seines speziellen Shortscale-Sounds schaffte es der Fender Mustang bis auf die Bühnen von Status Quo und den Rolling Stones. ... Weiterlesen: Bass Professor 1/2017, Seite 40

FENDER Mustang Bass PJ FENDER Mustang Bass PJ FENDER Mustang Bass PJ FENDER Mustang Bass PJ FENDER Mustang Bass PJ FENDER Mustang Bass PJ FENDER Mustang Bass PJ FENDER Mustang Bass PJ

Soundfiles

sf_ico_s both, finger
 
sf_ico_s bridge, finger
 
sf_ico_s neck, finger
 
sf_ico_s neck, hicut, walking
 
sf_ico_s neck, pick
 

Technische Merkmale

■ aufgeschraubter Hals
■ einteiliger Ahornhals
■ Palisandergriffbrett
■ 19 Bünde
■ Synthetischer Knochensattel
■ Erlekorpus
■ verchromte Hardware
■ Fender Standard L-Winkel-Brücke
■ Fender Vintage-Style Mechaniken
■ Standard Endpins
■ Tonabnehmer: Vintage-Style Splitcoil, Vintage-Style Singlecoil
■ Regler: Volume, Tone-Schalter: Dreiweg Tonabnehmer-Wahlschalter
■ Polyester Hochglanzlackierung (Korpus), Polyurethane Satin-Finish (Hals)

Maße/Daten

Hersteller: Fender
Herstellungsland: Mexico
Modelle: Mustang Bass PJ
Mensur: 762 mm
Halsbreite: Sattel 40,2 mm - 12. Bund 53,5 mm
Halsdicke: 1. Bund 23,1 mm - 12. Bund 25,9 mm
Stringspacing: Sattel 9,5 mm - Brücke 19 mm
Spulenabstand von Brücke: 56 mm bzw. 130 mm / 158 mm
Gewicht: 3,55 kg
Preis: EUR 639,–
Lieferumfang: Manual, Werkzeug
Homepage: www.fender.com/de-DE/
Vertrieb: FMI GmbH Düsseldorf

Bass Talk

Bass Special

Bass Professor Bass Special 12-Saiter BässeUnsere Rubrik „Bass Special“ lässt uns den Freiraum, regelmäßig über ganz besondere Instrumente zu berichten. Das können Bässe einer bestimmten Company sein – es können aber auch Instrumente sein, die einem speziellen Thema zugehörig sind. Ein ebenso seltenes wie faszinierendes Thema ist der 12saitige Bass, um den wir uns in dieser Ausgabe kümmern möchten. ...  (Weiterlesen in: Bass Professor 2/2011, Seite 17)

12-Saiter

Bass Museum

bp1_12_bm_sadow_01

Sadowsky Vintage Bass in Coral Salmon Pink. Bass Museum 1/2012

Sadowsky Vintage

Brasilien


Nicole Badila: "Herzlich willkommen zu meinem Bass-Workshop: Brasilien. Hier findest Du alle MP3-Soundfiles zu den Übungen."

Teil 1: Samba
Teil 2: Bossa Nova
Teil 3: Samba-Funk & Partido Alto
Teil 4: Choro

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!