fbook g   ftwi g

Bassbauer im Gespräch - Rüdiger Ziesemann - BASSLINE

Bass Professor 4/2018, Bassbauer: Rüdiger Ziesemann - Bassline

[Rüdiger Ziesemann – BassLine]
Wir befinden uns in Kempen am Niederrhein. Im äußeren Westen Nordrhein- Westfalen sind es nur noch ein paar Kilometer bis zur niederländischen Grenze. Im elterlichen Haus beginnt Rüdiger Ziesemann ausgestattet mit Lötzinn, Dioden und Kondensatoren im zarten Alter von dreizehn Jahren in die Welt der Elektronik einzutauchen. Als Schüler am Thomaeum Gymnasium in Kempen begeistert er sich für die Rolling Stones und The Who. Mit fünfzehn Jahren hält er schließlich zum ersten Mal eine E-Gitarre in der Hand. Nach dem Abitur und dem abgebrochenen Elektrotechnik-Studium fängt er eine Schreinerlehre bei dem Meister Hans Angenheister an. In seiner Freizeit baut er in einer kleinen Werkstatt im Keller seiner Eltern die ersten Instrumente. Mit vier Freunden gründet Rüdiger Ziesemann nach der Lehre eine eigene Schreiner-Werkstatt in Hüls, unweit von Kempen.

Bass Professor 4/2018, Bassbauer: Rüdiger Ziesemann - Bassline

1993 entschließt er sich BassLine zu gründen und macht den Bassbau zu seinem Beruf. In den letzten 25 Jahren haben Mitglieder von Bands wie Pur, Kreator, Clueso und Stoppok den Weg zu Ziesemanns Werkstatt in einer ehemaligen Stofffabrik am Mühlenweg in Krefeld gefunden. Wie man sieht, gibt es viele Gründe, um mehr über Rüdiger Ziesemann zu erfahren, der seit vielen Jahren zur ersten Liga der Deutschen Bassbauer gehört. Den Korpus seines ersten Basses kann man übrigens heute noch bewundern, denn er hängt bis dato in der Werkstatt – allerdings ohne Hardware. ...... (Bass Professor 4/2018, Seite 20)

Bass Professor 4/2018, Bassbauer: Rüdiger Ziesemann - Bassline


Bass Professor 4/2018, Bassbauer: Rüdiger Ziesemann - Bassline

Bass Professor 4/2018, Bassbauer: Rüdiger Ziesemann - Bassline


Bass Professor 4/2018, Bassbauer: Rüdiger Ziesemann - Bassline

Steckbrief

■ Name: Rüdiger Ziesemann
■ Geboren: 1957 in Kempen
■ Verheiratet: mit Martina
■ Schule: Gymnasium Thomaeum in Kempen
■ Beruf: Tischlermeister
■ Erste Band: Shiva
■ Lieblingsmusikrichtung: Jazzrock

Adresse

BassLine
Mühlenweg 52
47839 Krefeld
Tel.: 0 21 51/73 64 96

http://bassline-bass.de

Modelle:
Buster, Rebelle Series, Athlet, Worp, Universal, Viper

Tests:

BASSLINE re:belle 4
Test: BASSLINE re:belle 4

Test: BASSLINE Buster CW 5 Thinline
Test: BASSLINE Buster CW 5 Thinline




Bass Talk

  • UFO Walter
    UFO Walter/Randy Hansen Tour 2018:
    06.11. DE
    Bremen,
    Meisenfrei Blues Club
    07.11. DE
    Hamburg,
    Downtown Bluesclub
    08.11. DE
    Oldenburg,
    Cadillac Zentrum Für Jugendkultur
    09.11. DE
    Berlin,
    Quasimodo QUASIMODO Berlin
    10.11. DE
    Erfurt,
    HsD Gewerkschaftshaus Erfurt
    13.11. DE
    München,
    Backstage München
    14.11. DE
    Karlsruhe, Substage
    15.11. DE
    Frankfurt, DAS BETT
    16.11. DE
    Leverkusen, Scala Club Leverkusen
    17.11. DE
    Freudenburg, Ducsaal Liveclub

    Weiterlesen...  

  • Leverkusener Jazztage:
    12. November 2018
    MIKE STERN feat. DARRYL JONES, KEITH CARLOCK & BOB MALACH

    Wenn Bob Malach auf Mike Stern trifft – Groove-Papst und ROLLING STONES Darryl Jones Bassist und der in der Jazz- und Rock Szene ständig präsente Keith Carlock die Stöcke wirbelt, dann hat sich einmal mehr die Top-Elite des zeitgenössischen Fusion- und Jazz-Rock vereint. Jede einzelne Biographie dieses Quartetts liest sich wie das „Who is Who“ der weltweiten Jazzszene.

    Und auch heute noch schwebt der Geist des großen amerikanischen Jazz mit Namen wie Randy Brecker, John Scofield, Herbie Hancock, David Sanborn, John McLaughlin, Blood Sweat & Tears  und Billy Cobham über den Konzerten, die Mike Stern und Band weltweit geben. Jeder einzelne griff schon im Alter von 4 bzw. 9 Jahren zu den Instrumenten, die sie bis heute auf ihren unzähligen Stationen mit den großen Namen der Jazz und Rock Szene nicht los ließen.

    Freuen wir uns auf druckvoll treibenden Jazzrock und dieses einmalige Fusion-Erlebnis – ein Highlight im Forum.

    Besetzung

    Mike Stern – guitar
    Bob Malach – saxophone
    Darryl Jones – bass
    Keith Carlock – drums

     
  • HANDS PROJECT
    Vernisage: Marc Mennigmann "HANDS PROJECT"
    Weiterlesen...

HANDS



Bass Special: HANDS

„100 Bilder sollen es werden“, sagte sich der Fotograf und Musiker Marc Mennigmann im August 2014. „Und präsentieren werde ich die Aufnahmen in Ausstellungen und in einem Buch.“ ...

HANDS

Diese Website verwendet Cookies. Sie können Cookies in Ihren Browser-Einstellungen verwalten, d.h., die Annahmne verweigern, oder die Website weiterhin wie bisher nutzen. Datenschutzerklärung