fbook g   ftwi g

Test: Ibanez SR1206-VNF

bp2_12_te_ibanez_sr1206_vnf_fp2
Das langlebige Soundgear-Konzept, das dieses Jahr 25 Jahre alt wird, war fast ganz von Anfang an auch vielsaitig. Dem ersten Fünfsaiter 1988 folgten 1991 zwei Sechssaiter, deren Halsmaße dem vorliegenden Testgerät erstaunlich ähnlich sind. In der indonesischen Ibanez-Fabrik hergestellt, möchte der Neuzugang der Premium-Reihe ein bezahlbarer Edelbass sein – und dieses Ziel erreicht er spielend!Siehe Test BP2/2012, S.40. Jogi Sweers) 

{rokbox album=|ibanezvnf6| title=|Ibanez SR1206-VNF :: | }images/M_images/bp_magazin/2012_02/bp2_12_te_ibanez_sr1206_vnf/gallery/*{/rokbox}

 

Soundfiles:

sf_ico_s  Beide PUs, aktiv, midboost 250Hz
{audio}images/M_images/bp_magazin/2012_02/bp2_12_te_ibanez_sr1206_vnf/audio/bp2_12_te_IbaSR1206_beide_aktiv_midboost_250Hz.mp3{/audio}
sf_ico_s  Beide PUs, aktiv, midboost 600Hz {audio}images/M_images/bp_magazin/2012_02/bp2_12_te_ibanez_sr1206_vnf/audio/bp2_12_te_IbaSR1206_beide_aktiv_midboost_600Hz.mp3{/audio}
sf_ico_s  Beide, passiv
{audio}images/M_images/bp_magazin/2012_02/bp2_12_te_ibanez_sr1206_vnf/audio/bp2_12_te_IbaSR1206_beide_passiv.mp3{/audio}
sf_ico_s  Hals, passiv
{audio}images/M_images/bp_magazin/2012_02/bp2_12_te_ibanez_sr1206_vnf/audio/bp2_12_te_IbaSR1206_hals_passiv.mp3{/audio}
sf_ico_s  Steg, passiv
{audio}images/M_images/bp_magazin/2012_02/bp2_12_te_ibanez_sr1206_vnf/audio/bp2_12_te_IbaSR1206_steg_passiv.mp3{/audio}
  
save Audiofiles (.zip) 2,7MB

 

 

 

 

 

 

 

Technische Merkmale

■ Wenge/Bubinga-Hals, geschraubt
■ Palisandergriffbrett
■ 24 Bünde
■ Graphitsattel
■ Mahagonikorpus mit Ovangkol-Decke
■ goldene Hardware
■ Monorail-Brücke
■ Gotoh-Tuner
■ konventionelle Gurtpins
■ Nordstrand Big Single Abnehmer
■ Power Curve III 3-Band EQ
■ Volumen, Balance, Bass, Mid, Treble, EQ on/off-Schalter, Mittenfrequenzschalter
■ Vintage Natural Flat Finish

Maße / Daten

Hersteller: Ibanez
Made in Indonesien
Modell: SR1206-VNF
Halsbreite: Sattel 54 mm / 12. Bund 73 mm
Halsdicke: Sattel 20,5 mm / 12. Bund 24,5 mm
Mensur: 34"/86,2 cm
Spulenabstand: 47 mm, 128 mm von der Brücke (Mitte Tonabnehmer)
Stringspacing: 17 mm
Regler und Schalter: Volumen, Balance, Bass, Mitten, Höhen; aktiv/passiv, Mittenfrequenz (250/600 Hz)
Gewicht: 3,8 kg
Zubehör: Premium Softcase, Gurt,
Werkzeug
Preis ca. EUR 1.245,–
Homepage www.ibanez.de
Vertrieb www.meinl.de


(BASS PROFESSOR 2/2012, Ausgabe 40, S.36, Jogi Sweers)
 
 

Bass Talk


  • Popimpulstag des Popularmusikverbands Bayern e.V.: Samstag den 07. März 2020
    Weiterlesen...  
  • Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Weiterlesen...  
  • Guitar Summit 2019

    Guitar Summit:
    27. – 29. September 2019
    Weiterlesen...

Saiten-Test

Bass Professor Saitentest

Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

-> zum Test

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!