fbook g   ftwi g

Test: Ernie Ball Music Man Game Changer Reflex

bp3_12_te_muma_reflex_fp2 Ernie Ball Music Man Game Changer Reflex HH4. Fast bekommt man ein wenig Angst, schaut man sich die Vielzahl an Innovationen an, die die Firma Ernie Ball/Music Man in den letzten Jahren veröffentlicht hat. Und so wundert es nicht, dass auch in diesem Jahr der Stand der Kalifornier eine der Hauptattraktionen auf der Musikmesse war.

{rokbox album=|ernieball| title=|Ernie Ball Music Man Game Changer Reflex HH4 :: | }images/M_images/bp_magazin/2012_03/bp3_12_te_muma_game_changer_reflex_hh4/gallery2/*{/rokbox}
Vorgestellt wurden – neben den etablierten Modellen und Saiten – die neuen Cobalt-Strings, aber auch der erste mit dem patentierten Game Changer-System ausgestattete Reflex-Bass in der Viersaiterversion. Und eben dieser Bass liegt uns heute zum Test vor, was für uns beim BASS PROFESSOR eine große Ehre ist! (Siehe Test BP3/2012, S.36. Roland Kaschube)

{rokbox album=|ernieball| title=|Ernie Ball Music Man Game Changer Reflex HH4 :: | }images/M_images/bp_magazin/2012_03/bp3_12_te_muma_game_changer_reflex_hh4/gallery/*{/rokbox}

 

Soundfiles:

sf_ico_s Spulen 1&4 in Reihe, Spule 1 out of phase {audio}images/M_images/bp_magazin/2012_03/bp3_12_te_muma_game_changer_reflex_hh4/audio/01.mp3{/audio}
sf_ico_s Spulen 1&4 in Reihe {audio}images/M_images/bp_magazin/2012_03/bp3_12_te_muma_game_changer_reflex_hh4/audio/02.mp3{/audio}
sf_ico_s Spulen 1&4 parallel {audio}images/M_images/bp_magazin/2012_03/bp3_12_te_muma_game_changer_reflex_hh4/audio/03.mp3{/audio}
sf_ico_s Werksounds 5-Weg Schalter, passiv {audio}images/M_images/bp_magazin/2012_03/bp3_12_te_muma_game_changer_reflex_hh4/audio/04.mp3{/audio}

save Audiofiles (.zip) 1.4Mb









 

Technische Merkmale

■ Erlebody mit Maple-Top und Mahagoni-Tonblock
■ schwarze Hochglanzlackierung
■ Hals und Griffbrett: Ahorn
■ zwei Humbucker mit Keramikmagneten
■ aktiver 4-Band Preamp: Volumen, low mid, high mid, bass, treble / passive Höhenblende
■ passives Höhenpoti: Push/Pull für Aktiv-/ Passivbetrieb
■ Volumenpoti: Push für Game Changer-Funktionen
■ 5-Weg Schalter zur Spulenwahl
■ Mechaniken: Music Man
■ Anschlüsse: Klinke, Midi, USB
■ „Momentary On/Off“-Selector auf oberem Korpushorn

Maße / Daten

Hersteller: Ernie Ball/Music Man
Made: in USA
Modell: Game Changer Refl ex
Mensur: 864 mm
Halsbreite: Sattel 41 mm / 12. Bund 56 mm
Halsdicke: Sattel 22 mm / 12. Bund 22 mm
Stringspacing: Sattel 10 mm / Brücke 19 mm
Gewicht: 4 kg
Preis: ca. EUR 3.499,– (Basispreis Reflex-Bass: ca. EUR 2.949,–)
Zubehör: Koffer
Homepage www.ernieball.com
Vertrieb www.musicman.de

(Bass Professor 3/2012, S.36. Roland Kaschube)
 

Bass Talk


  • Popimpulstag des Popularmusikverbands Bayern e.V.: Samstag den 07. März 2020
    Weiterlesen...  
  • Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Weiterlesen...  
  • Guitar Summit 2019

    Guitar Summit:
    27. – 29. September 2019
    Weiterlesen...

Saiten-Test

Bass Professor Saitentest

Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

[readon url="/index.php/bass-professor/bp-2012/bp42012/saitentest"]-> zum Test[/readon]

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!