fbook g   ftwi g

Test: SQUIER Vintage Modified Telecaster Bass Special

Bass Professor 2/2013 Test: SQUIER Vintage Modified Telecaster Bass Special
Als im Mai 1968 der Telecaster Bass der Weltöffentlichkeit vorstellt wurde, hatte Fender seine erste Vintage Reissue kreiert. Basierend auf dem Slab-Body-Precision hielt er sich – mit einigen Modifikationen – immerhin bis 1979 im Firmenkatalog. Seit letztem Sommer gibt es beim preisgünstigen Squier-Label wieder zwei Telecaster-Bässe, von denen wir den Vintage Modified Telecaster Bass Special hier für einen ausführlichen Test vorliegen haben. ... (Siehe Test BP2/2013, S.52. Christoph Herder).
 
{rokbox album=|squiertelecaster| title=|SQUIER Vintage Modified Telecaster Bass Special :: | }images/M_images/bp_magazin/2013_02/bp2_13_te_squier_telecaster/gallery/*{/rokbox}
 

Soundfiles:

sf_ico_s SQUIER Vintage Modified Telecaster Bass Special: both pu {audio}images/M_images/bp_magazin/2013_02/bp2_13_te_squier_telecaster/audio/bp2_13_te_telecaster_both.mp3{/audio}
sf_ico_s SQUIER Vintage Modified Telecaster Bass Special: bridge pu {audio}images/M_images/bp_magazin/2013_02/bp2_13_te_squier_telecaster/audio/bp2_13_te_telecaster_bridge.mp3{/audio}
sf_ico_s SQUIER Vintage Modified Telecaster Bass Special: neck pu {audio}images/M_images/bp_magazin/2013_02/bp2_13_te_squier_telecaster/audio/bp2_13_te_telecaster_neck.mp3{/audio}
saveAudiofiles (.zip) 500Kb  

 

Technische Merkmale

■ geschraubter Ahornhals
■ Ahorngriffbrett
■ 20 Bünde
■ Kunststoffsattel
■ Lindekorpus
■ schwarzes Schlagbrett
■ verchromte Hardware
■ Vintage Style Fender-Bridge
■ Vintage-Mechaniken
■ zwei Endpins
■ Fender Designed Wide Range-Humbucker, Duncan designed JB102-Singlecoil
■ passive Elektronik
■ 3-Wege-Schalter für Tonabnehmerwahl, Volumenregler, passive Tonblende
■ Hochglanzlackierung in Vintage Blond

Maße / Daten

Hersteller: Squier by Fender
Herstellungsland: Indonesien
Modell: Vintage Modified Telecaster Bass Special
Mensur: 813 mm
Halsbreite: Sattel 43 mm - 12. Bund 57 mm
Halsdicke: 1. Bund 21 mm - 12. Bund 25 mm
Stringspacing: Sattel 11 mm - Steg 20 mm
Gewicht: 4,6 kg
Preis: ca. EUR 439,11
Homepage: www.fender.com
Vertrieb: www.fender.com
   

Bass Talk


  • Popimpulstag des Popularmusikverbands Bayern e.V.: Samstag den 07. März 2020
    Weiterlesen...  
  • Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Weiterlesen...  
  • Guitar Summit 2019

    Guitar Summit:
    27. – 29. September 2019
    Weiterlesen...

Saiten-Test

Bass Professor Saitentest

Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

[readon url="/index.php/bass-professor/bp-2012/bp42012/saitentest"]-> zum Test[/readon]

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!