fbook g   ftwi g
Bass Professor 3/2014, Test: BASSLINE Buster CW 5 Thinline
Obwohl der Buster mit seinen nunmehr 21 Jahren zum dienstältesten Bassline-Modell gehört, gelingt es Rüdiger Ziesemann und seinem Team immer wieder, dem Konzept des leicht zu bespielenden Instrumentes neue Impulse zu verleihen. Der aktuelle Schritt besteht darin, die Thinline- Bauweise und den Piezo bestückten Holzsteg der Fretless-Bässe auch für den bundierten Buster anzubieten.
 ...  (Siehe Test BP3/2014, S.56. Karsten Fernau)

{rokbox album=|basslinebusterthin| title=|FENDER American Deluxe Dimension Bass V HH | }images/M_images/bp_magazin/2014_03/bp3_14_te_bassline_buster_flat/gallery/*{/rokbox}

Soundfiles

sf_ico_s series, active, melody {audio}images/M_images/bp_magazin/2014_03/bp3_14_te_bassline_buster_flat/audio/bp3_14_te_bassline_buster_flat_PU_series_active_Melody.mp3{/audio}
sf_ico_s piezo, bass boost {audio}images/M_images/bp_magazin/2014_03/bp3_14_te_bassline_buster_flat/audio/bp3_14_te_bassline_buster_flat_Piezo_bassboost.mp3{/audio}
sf_ico_s piezo, treble boost, chords {audio}images/M_images/bp_magazin/2014_03/bp3_14_te_bassline_buster_flat/audio/bp3_14_te_bassline_buster_flat_Piezo_trebleboost_Chords.mp3{/audio}
sf_ico_s both, parallel, flat, tapping {audio}images/M_images/bp_magazin/2014_03/bp3_14_te_bassline_buster_flat/audio/bp3_14_te_bassline_buster_flat_both_parallel_flat_Tapping.mp3{/audio}
sf_ico_s parallel, mid boost, treble boost, piezo, bass boost, slap {audio}images/M_images/bp_magazin/2014_03/bp3_14_te_bassline_buster_flat/audio/bp3_14_te_bassline_buster_flat_parallel_midboost_trebleboost_Piezo_bassboost_Slap.mp3{/audio}
saveAudiofiles (.zip) 2.03mb  

Technische Merkmale

■ Schraubhalsbauweise (5-Punkt-Verschraubung)
■ fünfstreifiger Hals aus Ahorn und Katalox
■ Kataloxgriffbrett
■ 24 Bünde + 0-Bund
■ Graphitsattel
■ Korpus und Decke aus Sapeli Pommele Mahagoni
■ Hardware in „Vintage Copper“-Optik
■ ETS Saitenhalter
■ Bassline Brücke aus Katalox
■ Schaller M4 Mechaniken
■ Schaller Security Lock Endpins
■ Häussel Jazzbucker-Tonabnehmer
■ Shadow Nanofl ex-Piezotonabnehmer
■ Richter-Aktivelektronik

Maße / Daten

Hersteller: Bassline
Herstellungsland: Deutschland
Modell: Buster CW 5 thinline
Mensur: 864 mm
Halsbreite: Sattel 45,7 mm / 12. Bund 64,1 mm
Halsdicke: 1. Bund 22,8 mm / 12. Bund 25,4 mm
Stringspacing: Sattel 9 mm / Brücke 18 mm
Spulenabstand von Brücke: 55/79 mm
Batterie/Stromaufnahme: 9 Volt / 4,5 mA
Gewicht: 3,8 kg
Preis ca. EUR 3.490,–
Lieferumfang: Einstellwerkzeug, Security Locks,
Bedienungsanleitung, T-Shirt
Homepage: www.bassline-bass.de
Vertrieb: Bassline

 

Bass Talk


  • Popimpulstag des Popularmusikverbands Bayern e.V.: Samstag den 07. März 2020
    Weiterlesen...  
  • Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Weiterlesen...  
  • Guitar Summit 2019

    Guitar Summit:
    27. – 29. September 2019
    Weiterlesen...

Saiten-Test

Bass Professor Saitentest

Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

[readon url="/index.php/bass-professor/bp-2012/bp42012/saitentest"]-> zum Test[/readon]

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!