fbook g   ftwi g

Test: Keeley Bassist (Limiting Amplifier)

Bass Professor 1/2019, Ausgabe 97. Test: Keeley Bassist (Limiting Amplifier)

KEELEY BASSIST Limiting Amplifier. Die Effektgeräte des US-Herstellers Robert Keeley gehören einer ziemlich hohen Klasse an und werden von diversen Promis live und im Studio eingesetzt. Dass Keeley hierzulande für die Bassleute noch als Geheimtipp gilt, liegt einmal mehr daran, dass seine Company vornehmlich Bodentreter für Gitarristen herstellt. Doch gerade für die Bassisten hält der Meister einen überaus praktischen Helfer bereit, den sogenannten „Bassist“. Obwohl das Gerät den Zusatznamen „Limiting Amplifier“ trägt, handelt es sich jedoch keineswegs um einen Verstärker, sondern um einen lupenreinen Kompressor der Extraklasse.



Maße / Daten

Abmessungen 109 (L) x 58 (B) x 32 (H) mm
Gewicht 214 g
Preis EUR 239,–
Internet www.rkfx.com
Vertrieb www.warwick.de

BP 1/2019, Ausgabe 97, Seite 56


Bass Talk


  • BASS VERMISST!

    Auf dem Versandweg zum Kunden ist dieser Hot Wire Headless Bass verlorengegangen (in Deutschland). Weiterlesen...  
  • Tony Levin - King Crimson 50
    KING CRIMSON 2019 Celebration: 50 Konzerte weltweit zum 50zigsten Geburtstag.
    Weiterlesen...  

  • Musikmesse + Prolight&Sound:
    2.4.-5.4

    Weiterlesen...

Saiten-Test



Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

-> zum Test


Diese Website verwendet Cookies. Sie können Cookies in Ihren Browser-Einstellungen verwalten, d.h., die Annahmne verweigern, oder die Website weiterhin wie bisher nutzen. Datenschutzerklärung