fbook g   ftwi g

Story: Thomas Eich (EICH Amplifications)

Story: Thomas Eich (EICH Amplifications)

Let’s Talk about Bass: Bassbauer im Gespräch – Folge 15 [Thomas Eich – EICH AMPLIFICATIONS]. In den vorausgegangenen Ausgaben nahmen wir in der Reihe „Let’s talk about Bass“ ausschließlich erfolgreiche Bassbauer unter die Lupe. Das soll sich diesen mal ändern, denn was wären wir Bassleute ohne vernünftige Verstärkung?!

Story: Thomas Eich (EICH Amplifications)

In der heutigen Folge kommt daher mit Thomas Eich zum ersten Mal ein Amp Wizard zu Wort, der seit über drei Jahrzehnten sehr erfolgreich im Bassequipment-Geschäft tätig ist. 1986 gründete er sein Unternehmen im hessischen Herborn und erreichte mit der 2006 aus der Taufe gehobenen Marke „TecAmp“ (Abkürzung für: Thomas Eich Conceptions Amplification) weltweite Bekanntheit.

Bass Professor 1/2019, Ausgabe 97. Story: Thomas EIch

Anfang 2016 stieg Thomas bei TecAmp aus und gründete im Schnellverfahren eine neue Company: Eich Amplification. Seitdem zeigt die Erfolgskurve noch steiler nach oben, wobei der Firmen-Boss bodenständig geblieben ist, denn das Headquarter befindet sich nach wie vor in Herborn, bestehend aus Büro, Werkstatt und Lagerhalle. Mit der Devise „Qualität setzt sich auf Dauer durch“ weigert sich Eich beharrlich, in Billigländern zu produzieren. Vom Erfolg dieser Philosophie zeugt seine immer länger werdende Endorser-Liste.

Bass Professor 1/2019, Ausgabe 97. Story: Thomas Eich

Bass Professor 1/2019, Ausgabe 97. Story: Thomas Eich

BP 1/2019, Ausgabe 97, Seite 22 ...



Bass Talk


  • BASS VERMISST!

    Auf dem Versandweg zum Kunden ist dieser Hot Wire Headless Bass verlorengegangen (in Deutschland). Weiterlesen...  
  • Tony Levin - King Crimson 50
    KING CRIMSON 2019 Celebration: 50 Konzerte weltweit zum 50zigsten Geburtstag.
    Weiterlesen...  

  • Musikmesse + Prolight&Sound:
    2.4.-5.4

    Weiterlesen...

Saiten-Test



Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

-> zum Test


Diese Website verwendet Cookies. Sie können Cookies in Ihren Browser-Einstellungen verwalten, d.h., die Annahmne verweigern, oder die Website weiterhin wie bisher nutzen. Datenschutzerklärung