fbook g   ftwi g

Test: GRETSCH Broadkaster Bass

GRETSCH Broadkaster Bass

Bereits seit dem Ende des 19. Jahrhunderts werden Gitarren unter dem Namen Gretsch – der Gründer Friedrich Gretsch war ein deutscher Emigrant – gefertigt. Auch wenn der Firmenname vor allem in Rock’n’Roller-Kreisen der Inbegriff des Gitarrensounds schlechthin ist, darf man die wenigen Bassmodelle von Gretsch nicht vergessen. Immerhin gibt es ganze fünf verschiedene Modelle im Gretsch-Katalog, den Broadkaster-Bass möchten wir hier vorstellen.
(BASS PROFESSOR 3/2009, Ausgabe 52, S.48 Christoph Herder)

sf_ico_s




Technische Merkmale
■ halbakustischer Korpus aus laminiertem Ahorn
■ gewölbte Decke und Boden mit Kunststoffbindings
■ ein Cutaway
■ zwei F-Löcher
■ eingeleimter Ahornhals (3-teilig)
■ Palisandergriffbrett mit Kunststoffbinding
■ Knochensattel
■ zwei Gretsch Bass FilterTron-Pickups
■ geschlossene Sperzel-Mechaniken
■ einstellbare Brücke
■ Gretsch-Saitenhalter
■ zwei schraubbare Gurtpins

Maße / Daten
Hersteller: Gretsch Guitars
Made In: Japan
Modell: G6119BO Broadkaster
Mensur: 77 cm
Halsbreite: Sattel 40 mm / 12. Bund 52 mm
Halsdicke: 1. Bund 21 mm / 12. Bund 24 mm
Anzahl der Bünde: 22
Stringspacing: Sattel 10 mm / Steg 17 mm
Regler: Volume Halspickup, Volume Stegpickup, Tone, Master Volume
Schalter: Pickup-Wahl
Gewicht: 3,5 kg
Preis: ca EUR 2.558,–
Lieferumfang: Formkoffer, Werkzeug, Bedienungsanleitung, Garantiekarte

(BASS PROFESSOR 3/2009, Ausgabe 52, S.48 Christoph Herder)

{jcomments off}


Bass Talk


  • Popimpulstag des Popularmusikverbands Bayern e.V.: Samstag den 07. März 2020
    Weiterlesen...  
  • Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Weiterlesen...  
  • Guitar Summit 2019

    Guitar Summit:
    27. – 29. September 2019
    Weiterlesen...

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!