fbook g   ftwi g

20 Jahre BASS PROFESSOR

In den letzten zwanzig Jahren ist eine Menge passiert, lassen wir doch ein paar wichtige Stationen Revue passieren. Und bitten vorab um Entschuldigung, wenn wir was vergessen haben sollten, es war und ist so unglaublich viel los! Wer alle 86 Ausgaben besitzt, sollte diese einfach mal durchblättern – diese Tätigkeit ist sehr inspirierend. Wir bitten zudem um Verständnis, wenn wir hier nur ein paar Ereignisse vorstellen. Vielleicht gibt es ja irgendwann „BASS PROFESSOR – the whole story“ in ausführlicher Form. Da gäbe es noch so manche Geschichte zu erzählen. Aber fangen wir doch erst mal vorn an.



Bass Professor 1996 - 4 (Erstausgabe)

Erstausgabe! In Hannover gründen vier bassbegeisterte Jungs eine Bass-Zeitschrift mit dem Namen BASS PROFESSOR. Die Redaktion besteht aus Hervé Jeanne, Karsten Fernau, Lars Lehmann und Roland Kaschube. Die deutschsprachigen Bassleute bekommen endlich ihr eigenes Sprachrohr! Mit einer Startaufl age von 5000 Stück, die in Ungarn gedruckt wurde, geht der BASS PROFESSOR Anfang Oktober im Zeitschriftenhandel an den Start. Vertrieben wird das Heft gleichzeitig auch in der Schweiz und in Österreich. Den Titel ziert Geezer Butler von Black Sabbath, den wir Backstage in der Essener Grugahalle treffen. Das war sehr aufregend, seinen schwarzen Vigier Arpege Bass für einen kurzen Moment spielen zu dürfen. Unsere Erfahrung: je größer der Star, umso entspannter ist er!


Bass Professor 1996 - 04 (Erstausgabe, vergriffen) Nr.1

Tests: Bassline Buster 5 Bolt Classic, Esh Stinger Bass, Fichter Upright, Gallien-Krueger 2000 RB, Hughes & Kettner BassBase 600, Human Base Base X 5-String, Ibanez TR 500, Jackson KB-1 "Kelly Bass", Marleaux Consat Fretless Edition, Sandberg Bolt SM 2 5-String, Tobias Growler, Warwick Cube 130
Workshops: Frank Itt: Slap-Technik. Eine kleine Einführung in die Bewegungsabläufe der Slaptechnik.   Raoul Walton: Groove. Musikbeispiel "Beauty Fool" von Loophole.   Oliver Poschmann: Bassic Instincts. Stories: Geezer Butler (Ozzy Osbourne, Black Sabbath); Gudze (H-Blockx); Francis Rocco Prestia (Tower Of Power); Larry Graham; Peter Steele (Type O Negative); T.M. Stevens


Bass Professor 1997 - 1

1997-01

Vom Titel lacht der sympathische Raoul Walton aus München, der zu diesem Zeitpunkt bei Heinz- Rudolf Kunze Bass spielt. Ab sofort wird der BASS PROFESSOR in deutschen Landen gedruckt. Der Transport von Ungarn war doch sehr nervenaufreibend.


Bass Professor 1997 - 01 (vergriffen) Ausgabe Nr.2

Tests: Aria Pro II Integra IGB-40, Bassline The Universal, Börjes JB Custom Fretless 5-String, Dingwall Voodoo Zebra 5-String, EBS 300 Gorm, ESP B-Five, Fender Precision USA, Glockenklang Heart-Core, Glockenklang Tedd-Box, Hartke HS 1200 Kickback Bass-Combo, Neuser Cloudburst 5-String, Peavey TNT 115 S/BW Bass-Combo, SAD 4/10 HP-Box, SAD Sub 601-Box, Status Stealth, Stoll Akustikbass 6-String, Trace Elliot T-Bass 4 & 5-String, Trace Elltion Boxer 15, 30, 65.
Workshops: Frank Itt: Slap-Technik. Bewegungsabläufe der Slap-Technik Teil II. Oliver Poschmann: Bassic Instincts.
Stories: Raoul Walton (Ex-Westernhagen, HR Kunze), Glenn Hughes (Ex-Deep Purple), Jimmy Haslip (Yellowjackets), Achim Rafain (u.a. Otto Waalkes), Francis Rocco Prestia (Fortsetzung aus 4/96), Larry Graham (Fortsetzung aus 4/96)

Bass Professor 1998 - 4

Bass Professor Magazin Archiv: 1998-04 Ausgabe Nr.9

Mit Mark King auf dem Titel liegen wir richtig! Der britische Ausnahmebassist ist immer noch hoch im Kurs und beschert uns reißenden Absatz.


Bass Professor 1998 - 04 (vergriffen) Ausgabe Nr.9

Tests: BassCulture Custom 76 Deluxe, Bassline Worp fretless 5-String, Esh Notorious, Glockenklang Uno 1 x 15"-Box, Hughes & Kettner Tube Factor, Samick PMB 415, Status Groove Bass 5-String, Trace Elliot 1048 Box, Trace Elliot 1518 Box, Trace Elliot AH 300 SMC Top
Workshops: Karsten Fernau: Spieltechnik. Stringcrossing im Zweifingerwechselschlag. John Goldsby: Jazz-Improvisation, Modale Skalen. Hervé Jeanne: Walking Teil V - Verzierungen. Oliver Poschmann: Effekt, Send & Return
Stories: Mark King (Ex-Level 42); Todd Jensen (Alice Cooper); Anthony Jackson; Andreas Lonardoni; Les Claypool (Primus)



Bass Professor 1999 - 3

1999-03

Wir erhöhen von 40 auf 48 Seiten – mit Jonas Hellborg auf dem Titel gibt es ab sofort acht Seiten mehr. Wir haben noch keine Ahnung davon, wie sehr das Heft in den kommenden Jahren anschwellen soll...


Bass Professor 1999 - 03 (vergriffen) Ausgabe Nr.12

Tests: Fodera NYC Empire, Hughes & Kettner BassForce L, Hughes & Kettner BassForce XL, Hughes & Kettner BassForce XXL, Human Base X-Over, Johnson JAB 100 CE Akustik-Bass, Le Fay Rough Crystal J-Bass Pick Ups, Magnus Krempel Quadriga Vierhals-Bass, Nemesis NC 210 P Bass-Combo, Peavey Cirrus 5-String, Raven Labs MDB-1 D.I.-Box, Mixer, Raven Labs PHA-1 Kopfhörer-Amp, Tech Para Cube 300 Bass-Combo.
Workshops: Karsten Fernau: Spieltechnik: der gewollte Ausdruck. Frank Itt: Der richtige Sound zur richtigen Bassline - Teil 3. Hervé Jeanne: Rhythmus Teil 1. Oliver Poschmann: Bass-Solo Oliver Poschmann
Stories: Jonas Hellborg Bass Talk VI-CD Musik Messe Frankfurt 1999 Ken Taylor (Peter Maffay) Roy Vogt (Engelbert)


Bass Professor 1999 - 4

1999-04

Lemmy liegt offensichtlich nicht so sehr im Trend, und der Verkauf der Ausgabe bleibt hinter den Erwartungen zurück. Dabei beinhaltet dieses Heft den großen 4 x 10“-Boxen- Vergleichstest. Unter den Augen der werten Leserschaft testen wir bei Carmina Burana in Hannover fünfzehn Boxen. Das hat viel Spaß gemacht!


Bass Professor 1999 - 04 (vergriffen) Ausgabe Nr.13

Tests: BassCulture Custom 76 Fretless, Ibanez Gary Willis B1 Fretless 5-String, Ken Rose Special Edition, Christof Kost Sujet 5S Schweizer Standard, Spector NS 4CR, 15 4x 10"-Boxen im Test: Ampeg PR-410 HLF, Art Of Sound, Eden D-410 XLT, Gallien-Krueger 410 RBH
Workshops: Karsten Fernau: Spieltechnik: Längenwechsel. Frank Itt: Wenn es mit dem Sound nicht so ganz hinhaut... . Hervé Jeanne: Rhythmusfiguren im Sechzehntelraster. Oliver Poschmann: Die "Button-Technik". John Goldsby: Big Fun mit der II-V-Verbindung.
Stories: Lemmy Kilmister (Motörhead); Red Snapper/Soul Coughing (Modern Upright Bass); John Paul Jones (Ex-Led Zeppelin); Bitch (Rockbitch); Chris Chaney (Alanis Morissette); Gerd Reese (Slapring).


Bass Professor 2000 - 1

Bass Professor Archiv, 2000-01, Ausgabe Nr. 14

Das neue Jahrtausend begrüßen wir mit einer güldenen Millennium- Ausgabe und Victor Bailey auf dem Titel. Gleichzeitig erhöhen wir die Seitenzahl auf 64 Seiten, es wird immer basslastiger!


Bass Professor 2000 - 01 (Die Millenium - Ausgabe - vergriffen) Ausgabe Nr.14

Tests: Samick SAKB 5-6690 FL, SWR Bass 750, Miller F5C/HL Custom, Ibanez Doug Wimbish 1, BassLine Jazz Bass, Johnson JB 250, Ashdown Bass Magnifier AKBM 900, Marleaux Consat Straight 5-String, Roland DB 500, Le Fay Carlsson 5-Saiter, Neuser Crusade.
Workshops: Andreas Kaiser: Der Musiker und die Steuern, Teil 1. John Goldsby: Die John Coltrane-Akkordverbindung. Frank Itt: Wenn es mit den Synkopen nicht so ganz hinhaut. Lars Lehmann: Slaptechnik. Karsten Fernau: Spieltechnik.
Stories: Victor Bailey, Wolfgang Schmid, Jeff Pilson, Hughes & Kettner Input, Bass Day.



Bass Professor 2000 - 2

2000-02

Wir lassen das letzte Jahrtausend auch optisch hinter uns. Das Layout wird komplett überarbeitet. Und – ganz wichtig – auf dem Titel sind jetzt Bässe zu sehen, wie sich das für eine Basszeitschrift gehört. Gleichzeitig bekommen wir mit dem Linsen Druckcenter einen neuen Druckpartner, dem wir seitdem treu geblieben sind.


Bass Professor 2000 - 02 (vergriffen) Ausgabe Nr.15

Tests: Dean Edge Improv 4, Trace Elliot AH 1000-12, Rudesound Rudicion-Pickups, Glockenklang Soul-Combo, Trace Elliot BFC, Eden CXC-300, Börjes Groover, Ashdown MAG 200, Ashdown MAG 410T, Capella 2000 Notationsprogramm, Johnson JAB-400 E.
Workshops: Lars Lehmann: Slapping. Andreas Kaiser: Der Musiker und die Steuern, Teil 2. Hervé Jeanne: Rhythmus - Die Dreierüberlagerung. John Goldsby: Alles über übermäßige Akkorde.
Stories: Chris Lukhaup, Renaud Garcia-Fons, Rosko Gee, Dann Glenn.

Bass Professor 2000 - 4

2000-04

Auf Wunsch vieler Leser beginnen wir mit diesem Heft die Vorstellung lokaler Hersteller. Den Anfang macht Christof Kost aus Aachen, der bis heute aktiv ist.


Bass Professor 2000 - 04 (vergriffen) Ausgabe Nr.17

Tests: Reverend Rumblefish XL, Phantom Xtasy I 5-String, Gore Elixir-Saiten, Ampeg SVP-BSP Bass-Preamp, Glockenklang Double-Bassbox, Clover Professional Repair Polish, AER Basscube & Sub 12-400 P/A, Trace Elliot V8-Topteil/1084-Bassbox, Gretsch Synchromatic Junior Jet II-Bass, ElectroVoice Clear Scan N/DYM Series UHF-Wireless, Hot Wire Dream-Bass, PLEK Griffbrettabrichtung.
Workshops: Hervé Jeanne: Überlagerungen im Swing. Andreas Kaiser: Der Musiker und die Steuern, Teil 4. Karsten Fernau: Spieltechnik. John Goldsby: Solo über What's Up. Lars Lehmann: Slaptechnik
Stories: Peoplesound - Die eigene Musik im Internet. Firmenporträt: Christof Kost. Hellmut Hattler - Bass im 21. Jahrhundert. Pete Way (UFO)


Bass Professor 2003 - 3

2003-03Nachdem wir im Januar zum ersten Mal die NAMM in Anaheim (USA) besucht haben, schlagen wir ebenfalls zum erstem Mal mit einem eigenen Stand auf der Musikmesse in Frankfurt unsere Zelte auf. Wir machen keinen Hehl daraus: wir lieben die Musikmesse! Leider hat sie sich in den letzten Jahren nicht sehr positiv entwickelt. Daher sind wir gespannt, wie es weitergeht.


Tests: Alembic Series II 5-Saiter, Epiphone El Segundo, Dean Edge Hammer OL, Bassculture Orca 4, Sennheiser HD 280 Silver-Kopfhörer, D'Orazio Nickelsaiten, Glockenklang Soul Combo Uno Deluxe, Yamaha RBX-Bässe 270 & 370 A, Ampeg SVT18-Cassic-Bassbox, Mark Bass Amplifier TVR Combo 102, Miller Natural 5 Flame, Aphex Bass Xciter, Merlin Triebwerk III Kerosin
Workshops: Karsten Fernau: "Sound". John Goldsby: "Rhythm & Scales"
Stories: Jamaladeen Tacuma, Ingo York, Paulo Pinto, Musikmesse Frankfurt 2003 - Neuigkeiten und Events



Bass Professor 2003 - 4

2003-04

Zum ersten Mal schafft es ein Akustik Bass auf den Titel, es ist ein Launhardt Averell D.


Bass Professor 2003 - 04 (vergriffen) Ausgabe Nr.30
Tests: Marleaux M-Bass Signature V, Launhardt Averell D, Christof Kost Sujet Schweizer Standard 6-Saiter, Eyb Bassiq V resoline fretless, Dean Edge Pro TGE, Ibanez EDA 905 JBF, Polytone Mini-Brute III Sonic Bass, Epiphone Elite Thunderbird, Harley Benton HBB 5000, Roland Cube-30 Basscombo, Ibanez DWB 3 TO, Korg Toneworks Pandora PX4B
Workshops: Arnd Fuchs: "Workshops für E-Bass im Internet". John Goldsby: "More Rhythm, More Scales". Ove Bosch: "Harmonielehre für Rocker"
Stories: Jaques Bono; Claus Fischer; Pete Trewavas; Marco Mendoza





Bass Professor 2004 - 2

2004-02

Wir erhöhen die Seitenzahl auf 80 Seiten pro Ausgabe. Es ist verdammt viel los in der Branche! Im Jahr 2004 haben wir übrigens einen eigenen Bass-Kalender auf den Markt gebracht, der sehr viel Anklang gefunden hat!


Bass Professor 2004 - 02 (vergriffen) Ausgabe Nr.32

Tests: Music Man Bongo Bass V, Marleaux Roots-Bass, Eyb Bassiq IV/P Vintempory, J&D AGB-IC, Ampeg SVT Classic + SVT 412 HE, Hot Wire Prezz 5, Tech Soundsystems Black Cat, Ibanez Artcore AGB 140, Epiphone Accu Bass Player Pack, Van der End PTB 4 Vintage, Fame Baphonet Blonde 4, Ritter Swordsteel-Strings, Electro Voice RE-2 Wireless, EBS Microbass II
Workshops: Jeff Berlin: "Lessons from The Player School of Music"; Karsten Fernau: "Sound"; Ove Bosch: "Harmonielehre für Rocker"; John Goldsby: "Dein Leben in Halbtonschritten"
Stories: Markus Setzer, T.M. Stevens, Final Virus, NAMM Show 2004, Hausmesse EVI/Dynacord, Firmenporträt: Ritter Basses. Hausmesse Ibanez/Meinl


Bass Professor 2005 - 2

2005-02

Wir veröffentlichen 23 Tests in einem Heft und müssen wieder nachlegen, diesmal sind es 112 Seiten. 2005 fällt der Startschuss für eine eigene BASS PROFESSORVeranstaltung, und wir lassen das (leider schwach besuchte) BASS MEETING über die Bühne gehen. Das können wir vier Jahre mit dem FEEL THE BASS Event wesentlich besser!


Bass Professor 2005 - 02 (vergriffen) Ausgabe Nr.36

Tests: Line 6 Variax 700. Bassculture Solist. Ampeg B500 DR-Topteil. Mayones Comodous. Magnus Guitars Aku-Bass V. Roland Cube-100 Basscombo. Börjes JB-Custom-4. Ibanez BTB 555 MP. Gallien-Krueger MB 150S. Dean Stylist B1. Sennheiser Evolution e935. Human Base Jonas 4-Saiter fretless. Boss RC-20XL Loop-Station. Hevos Midget Combo. Epiphone Flying V. Crate TXB 50 Bass Bus. GMR Pi. Exar Electronic Bass-Compressor BC-04. Sandberg CAL-PM 5. Gallien-Krueger 1001 RB II. Markbass HT 503. Eden D-410 XLT Bassbox. Ibanez SR 905.
Workshops: Ove Bosch: "Harmonielehre für Rocker". Arnd Fuchs: "Timing und Grooving ". John Goldsby: "Jog Left ". Adrian Maruszczyk: "Bass als Soloinstrument". Alexandra Krings: "Keeping an open mind". Jeff Berlin: "Lessons from the Players School Of Music".
Stories: André Nedza. Adrian Maruszczyk. Geddy Lee.


Bass Professor 2006 - 1

2006-01

Diese Ausgabe ist der absolute Rekordhalter! Wir bringen 29 Tests in einer Ausgabe!
Wie haben wir das bei nur 80 Seiten geschafft?? Und: wir feiern den Einstieg eines wichtigen Redaktionsmitglieds. Ab sofort ist Jogi Sweers dabei, der höchst fundierte Tests schreibt, das ein oder andere Interview führen wird und sich akribisch um das Lektorat kümmert. Mit ihm steigt das Niveau ein weiteres Mal! Außerdem gilt er als wandelndes Lexikon, es gibt kaum jemand, der mehr über Bass weiß als er. Fortan bildet er das Rückgrat des BASS PROFESSOR.


Bass Professor 2006 - 01 (verfügbar) Ausgabe Nr.40

Tests: Music Man Stingray 2-Band-EQ, Genz Benz NEOX-212T, Magnus Guitars Classic Bolt-On 4 & 5, Eden Stereo Endstufe WT-1550, Clover Xpression XP 15.5, Gibson SG Reissue, Epiphone Embassy Special, Bassart Amazing Achtsaiter, Mayones Comodous 6, Gallien-Krueger Backline 600, Harley Benton Beat Bass, Boss BR-900 CD, Markbass TRV 102 P, TRV 121 H, TRV 151 P, Phantom Mephisto I 4-String Fretless
Workshops: Alexandra Krings: "Keeping An Open Mind". Arnd Fuchs: "Mentaltrainer für Bassisten". John Goldsby: "Get Practical". John Ross: "Das Schokoladenprinzip, Teil 2". Adrian Maruszczyk: "Miss Daisy" (Thema). Jeff Berlin: "Lessons From The Players School Of Music"
Stories: Francis Rocco Prestia. Victor Bailey. On the Road mit der Jeff Berlin Group. Billy Sheehan. Wojtek Pilichowski. "House of Speakers"-Day

Bass Professor 2006 - 4

2006-04

Schwupps, schon sind die ersten zehn Jahre vorbei und abermals feiern wir das Ereignis mit einem goldenen Titel. Ein mit Blattgold verzierter „Seal“ von Jens Ritter veredelt das Antlitz der Jubiläumsausgabe. Wir atmen kurz durch und machen dann munter weiter!


Bass Professor 2006 - 04 (verfügbar) Ausgabe Nr.43

Tests: Ritter Seal 4-String Goldbarsch, Christof Kost Sujet Standard Fretless, Trace Elliot AH1000-12-Verstärker, 1048H und 1518-Boxen, Epiphone Ripper, Music Man Stealth Bongo-Bass, Magma Strings, Italia Imola 5 Bass, Kristall Room 5, Ibanez SRXHRG 1, Exar Elecronix Moby Dick MK-04 Bass Chorus, Sadowsky Metro MV5, Markacoustic AC 101 Akustikcombo, Moog Moogerfooger Bass MuRF, Ovation NSB 778, Boss RC-50 Loop Station, Ashdown Effektpedale, Harley Benton HB 115 B MkII Basscombo
Workshops: Arnd Fuchs: "F.M. Alexander-Technik für Bassisten". Alexandra Krings: "Keeping An Open Mind". John Goldsby: "Oye Como Va". Adrian Maruszczyk: "Flageoletts Teil 1 / 'Turm Babel'". John Ross: "Das Schokoladenprinzip, Teil 5".
Stories: Frank ITT, Peter Sonntag, Pickup-Special, Rolf Sandet, Die Redaktion stellt sich vor


Bass Professor 2007 - 1

2007-01

Wir sagen der Rückendrahtheftung good-bye und begrüßen das Lumbeck-Verfahren. Das Heft wird fortan geklebt und auf dem Heftrücken bilden wir die jeweilige Bass- Saite ab. Natürlich ist es zunächst ein Viersaiterbass. Das soll sich aber auch bald ändern.


Bass Professor 2007 - 01 (verfügbar) Ausgabe Nr.44

Tests: Fodera Monarch Victor Wooten Classic, Nardelli Futura 4-String, Sadowsky SA200-Topteil, Human Base The Base "Phat Stanley", Music Man Sterling HS, Shadow SH 965 NFX Kontrabass-Tonabnehmer, Ampeg SVT-6 Pro, Zoom B1 Bass-Effektpedal, D'Addario Chromes-Saiten, Marleaux Consat Custom 4, Trace Elliot 715-Basscombo, Ibanez SR 1000 EB6 Prestige, Planet Waves CT-06-B, MarkBass Micromark, Sandberg Terrabass, Eyb Bassiq IV/Alvin Mills-Signature, Marshall MB 30-Basscombo, Line 6 LowDown-Combos 150, 175 und 300, Nemesis N8, Carvin BX 1200 und NB 410 Neo, Maruszczyk Elwood 5XP und Elwood 5A, Musician Sound Design Ironman III Classic
Workshops: Arnd Fuchs: "Harmonisches Bassspiel durch Feng Shui". Christoph Herder: "Pentatonik Teil 1". Ralf Gauck: "Timing". Adrian Maruszczyk: "Flageoletts Teil 1 / 'Turm Babel'". Alexandra Krings: "Keeping An Open Mind".
Stories: Tony Levin Band, Lars K. Norberg, Reggie Worthy, Thomy Jordi, Lorenzo Feliciati, Ralf Gauck, Christoph Victor Kaiser, Bass-Events im Herbst 2006


Bass Professor 2007 - 4

2007-04

Wir strecken die Fühler in Richtung Vintagebass aus: Jogi Sweers beginnt mit einer fundierten und vielbeachteten Serie über die History der Gibson-Bässe.


Bass Professor 2007 - 04 (verfügbar) Ausgabe Nr.47

Tests: Marleaux Consat Classic V, Christof Kost F-Type Retro, AER BassCube 2, SAD 2/10 C, Alpine MusicSafe Pro-Gehörschutzfilter, Laurus Quasar T 800, De Gier Origin 5 Deluxe, Le Fay Herr Schwarz, 20th Anniversary Ibanez SoundWave 35-Basscombo, Ashdown Klystron 500 Verstärker, Neo 410h Box, Ibanez PGB1-TK, Spector Euro 4 LX, Fame BVH-300, bs Basssysteme MBRB 28 NHT, Vanderkley 112 MT, Mensinger Pike, Tom Launhardt JB 1961
Workshops: Giso Schierenberg: "Musiker und ihre Rechte 3". Christoph Herder: "Pentatonik Teil 4 ". Alexandra Krings: "Keeping An Open Mind". Adrian Maruszczyk: "Little Lamb Pt. 1". John Ross: "Das Schokoladenprinzip - Und es schwingt und schwingt". Ralf Gauck: "Timing".  Stories: Ben Wolfe, Troy Tipton, Colin Edwin, Warwick - 25-Jahr-Feier und Eröffnung des Framus-Museums, Martin Weinert, Rob Halford und Mike Davis,  Joe Crawford, The Story of Gibson Basses, Teil 1.



Bass Professor 2008 - 3

2008-03

Frauen am Bass sind auf dem Vormarsch! Ab dieser Ausgabe gibt es die Rubrik „Lady on Bass“, die sich ausschließlich den Frauen am Bass widmet. In diesem Heft sind es gleich fünf Bassistinnen, die mit spannenden Geschichten aufwarten. Die Serie ist immer noch aktiv! Du bist eine Frau am Bass? Dann melde dich bei uns. Wir veröffentlichen deine Story!


Bass Professor 2008 - 03 (verfügbar) Ausgabe Nr.50

Tests: Marleaux Votan, Ibanez JTKB 200-BSB, Aguilar DB 285 JC, Mesa Boogie M6 Carbine, Levy's Gurte, Stagg EDB, Roland Micro Cube Bass RX, Marshall MB 450 H, MBC 410, MBC 115, Status Streamline, ZON Legacy Elite 4, bs Basssysteme Slim 210/300 CA, Ibanez ICB 300 EX-BK, Carvin AC-50, esh Poseidon 5-Saiter, Harley Benton Hot Rod E-Bass, Hot Wire PrezzMan, Dean Mamba Bass, Schroeder 1210 R, Ellio Martina BT Custom.
Workshops: Giso Schierenberg: "Musiker und ihre Rechte 6". Eric Kisser: "Kein Ton ohne die rechte Hand". Christoph Herder: "Flageoletts 3". Ralf Gauck: "Timing". Markus Schauer: "Gesundheit". Adrian Maruszczyk: "Stimmführung".
Stories: Peter Muller, Graham Maby, Justin Street, Nicole Badila, Chris Chaney, Verdine White


Bass Professor 2008 - 4

2008-04

Auf 140 Seiten gibt es reichlich basslastigen Lesestoff. Zudem warten wir mit gleich drei neuen Rubriken auf: Im „Bass Special“ stellen wir außergewöhnliche und atemberaubende Bässe vor. Die Rubrik „Bass Legends“ kümmert sich um Bass- Legenden, den Anfang macht Noel Redding von der Jimi Hendrix Experience. Und für alle Freude der Vintage Bässe schreibt ab sofort Hermann „Bass Hunter“ Eckholt über erlesene und seltene Instrumente.



Bass Professor 2008 - 04 (verfügbar) Ausgabe Nr.51

Tests: Clover Argo.5-2, Börjes JB-Custom 5, EBS Classic 450-Topteil/Classic 810-Box, Glockenklang Soul 2, Mayones Jabba 4, Ibanez BTB675-NTF, Manne Moab BMA5 Walnut 5-Saiter, Ibanez SWX-65, MarkBass F1, Little Mark II | SA 450 | R 500 | TA 501 | TA 503 Peavey VB-2, Tour 410-Box, Tour 115-Box, Spector NS-5 H2, Peavey Cirrus 5 Bolt-on, Mahogany, Maruszczyk The Frog 5 Beta, Trace Elliot AH500-7 & 1084 H-Bassbox, Meteoro Tapmaster, Hevos Super 12 Set
Workshops: Giso Schierenberg: „Musiker und ihre Rechte VII“. Eric Kisser: "Kein Ton ohne die rechte Hand". Christoph Herder: „Flageoletts III“. Ralf Gauck: "Timing". Markus Schauer: „Wohl denen, die dehnen“. Alexandra Krings: „Keeping An Open Minnt“. Adrian Maruszczyk: „Terzen“.
Stories: Rev Jones. Bass Special: Marleaux Shadow & Lights. Matthias Richter, Fred Schneider, Vivi Rama, Basstalk mit Dieter Ilg und Renaud Garcia-Fons. Beatle Week 2008 in Liverpool. Bass-Legenden: Noel Redding, Achim Rafain. BassMuseum: Fender Precision Bass, September 1965 Custom Colour Shoreline Gold. Schulreport: International Music College Freiburg (IMCF). Lady on Bass


Bass Professor 2009 - 3

2009-03

Zum ersten Mal taucht der rotorange Button auf dem Titel des BASS PROFESSORs auf. Der Button ist angelehnt an die Form einer CD bzw. DVD und signalisiert, dass es hier was zu hören gibt! Bis heute sind wir der einzige Print-Titel, der die Instrumente auch zum Klingen bringt! Ungern verschwenden wir physische Datenträger, deshalb kann man sich alle Audiofiles im Internet auf www.Bassprofessor.de anhören. A propos Internet: ab sofort ist Klemens Möllenbeck an Bord, der als Webmaster für den Webauftritt verantwortlich zeichnet. 2009 ist zudem das Geburtsjahr von FEEL THE BASS. Mit viel Erfolg veranstalten wir in Mannheim in Kooperation mit der Popakademie Baden-Württemberg – mit Dank an Prof. Udo Dahmen – den ersten Event-Bassday. Die Veranstaltung wird vom Fleck weg gut besucht und Headliner Victor Wooten setzt den Glanzpunkt.


Bass Professor 2009 - 03 (verfügbar) Ausgabe Nr.54

Tests: Hot Wire Vintage Blue Jazz 5, Warwick Streamer Stage I 5-String Custom Shop, Gretsch Broadcaster Bass, esh Stinger II IV/Stinger Classic V, Hevos 400T, Carvin BX 500, Sandberg Basic "Hardcore Aged", stageClix – Digitales Sendesystem, Le Fay Singer, TecAmp Black Jag 700 Classic, Peavey Millenium BXP 5-String, Waja Telio CMS 4-String, Spector Performer 5 Classic, Rotosound Nexus polymer coated strings, Johnson JPJ-10-CARD, Gallien Krueger MB2 500, Fernandes Tremor 5X TC SBS, Markbass Mark Studio 1, BBE Acoustimax
Workshops: Adrian Maruszczyk: Don Quixote, Teil A. Eric Kisser: Spieltechnik. Christoph Herder: „Know Your Enemy“ von Green Day. Ralph Gauck: Kirchentonleitern Dorisch. Rolf Sander: Let‘s rock
Stories: Bass-Legenden: James Jamerson, Axel Kühn, Final Virus. Bass Special: Fodera. Oneida James, Hadrien Feraud, Günther Sigl, Alec Fraserq. Messereport: Musikmesse Frankfurt 2009. Rickenbacker History, Teil 2. BassMuseum: Peavey T 40. Lady on Bass


Bass Professor 2010 - 1

bp_1_2010_titelDer BASS PROFESSOR lässt seine Leserschaft nicht im Stich: auf vielfachen Wunsch rufen wir die Serie „Mein Bass & Ich“ ins Leben. In sechs Folgen (verteilt auf mehrere Ausgaben) erklären wir, wie ein Halsstab funktioniert, wie man den Hals richtig einstellt, die Brücke richtig justiert und Saiten korrekt aufzieht. Zum Abschluss widmen wir uns den Tonabnehmern. Alle Folgen können übrigens auf unserer Website jederzeit angesehen werden.

Tests:
Tests: Spector Legend 5 Custom und ReBop 5 DLX FM; Mayones CS Patriot Classic 5; Warwick Stuart Zender Signature; Wahlbrink Kronos 5-Saiter; Esh Various 5; CMS Guitars Dead Butler 5 String Black; Vergleichstest Shortscale-Bässe; Aguilar Octamizer; G&L Tribute L-2500 Carved Top; Bassart Relicmaster JEE; Westone XP10; Delano Sonar 3- und 3 MS-Elektroniken; Fender Bassman TV Twelve; Martin B-28 KV Klaus Voormann Signature; Nature-Shock Fusion 5; Big John „Granny Puker“.
Workshops: Adrian Maruszczyk: Don Quixote, 
Teil C; Eric Kisser: Pull Offs; Christoph Herder: „Disko“ 
von Jan Delay; Ralph Gauck: Molltonleitern; Rolf Sander: Let‘s rock; Jörg Hermsen alias John Ross: 
Einer nach dem anderen – schön der Reihe nach.


Bass Professor 2011 - 3

Bass Professor 3/2011Wir erhöhen die Schlagzahl: ab sofort erscheint die Zeitschrift eures Vertrauens fünf mal im Jahr. Die dreimonatige Erscheinungsweise hatte ausgedient – es ist einfach zu viel los!


Stories/Interviews
09 Bass-Legenden: Charles Mingus 10 James Last / Thomas Zurmühlen 14 Darryl Jones 18 Bass Beauty Foto-Wettbewerb 24 Michael Manring 28 Bass in Afrika 34 Nikki Sixx 74 Build your Bass 82 Messebericht 2011 96 Mein Bass & Ich, Teil 6: Tonabnehmer-Special 100 BassMuseum: Framus BL 8 Metallic Orange von 1972 114 Mick Karn
Tests 38 Manne Mojave 5 Special 42 Marleaux Diva V 48 ESP Tom Araya black & LTD TA-600 57 Rheingold Instrumentenkabel 58 Magnus Guitars Classic VI 61 T-Rex Octavius & T-Rex Reptile 2 64 Sandberg Basic „Ken Taylor“ 25 Anniversary 68 KSD Proto-J 705 72 Bergantino AE212 78 Roland Cube-20XL Bass, Cube-60XL Bass, Cube-120XL Bass
Workshops 110 Gerd Mersch: Transkribieren – eine (vergessene) Kunst, Teil 2 106 Eric Kisser: Spieltechnik 108 Peter Herrmann: Afro-Bass 110 Björn Kluth: Bass Heavy Corner – Aktiv oder Passiv? 112 Rolf Sander: Let‘s rock


Bass Professor 2012 - 3

bp3_12Mit Detlef Schmidt betritt ein Redakteur den Saal, der sich mit alten Fender-Bässen auskennt, wie kaum ein zweiter. Der Autor mehrerer Fachbücher gewährt in dieser Ausgabe und den folgenden einen tiefen Einblick in die Frühzeit der Precision-Bässe.


Stories/Interviews
10 Bass Special: JayDee-Bässe 16 Colin Hodgkinson 20 Marcus Miller 24 Rolf Breyer 28 Michael Tobias 30 Donald „Duck“ Dunn 50 Lady On Bass: Sandra Pape 56 Mit dem E-Bass auf den Kapverden 60 Der Fender Precision Bass 62 Musikmesse Frankfurt 2012 74 BassMuseum: Rickenbacker 4005 Baujahr 1966 - Rickenbacker 4001 Bass Baujahr 1972 79 Bass-Legenden: Walter Page
Tests 32 Clover Argo 5.1 Fretless Custom 36 Ernie Ball Music Man Game Changer Reflex HH4 40 Ibanez AGB 200 44 Boss RC-30 46 Höfner HCT President Bass 52 G&L M-2500
Workshops 80 Jens Goers: Heavy Bass Corner 2 82 Achim Seifert: Odd meters – Anleitung zum sicheren Umgang mit ungeraden Metren 2 84 Gerd Mersch: Transkribieren – eine (vergessene) Kunst, Teil 7) 86 Rolf Sander: Let‘s rock 88 Eric Kisser: Spieltechnik 90 Peter Herrmann: Afro-Bass


Bass Professor 2012 - 5

bp5 12 titelPünktlich zum Jahreswechsel haben wir die Titelgestaltung überarbeitet – der Titel sieht nun übersichtlicher aus!

 

Stories/Interviews 12 Bass Special: 125 Jahre Höfner 16 Krischan Frehse 20 Roscoe Beck, Teil 2 22 Niko Maurer [Madsen] 26 Bernd Heitzler 38 Lady On Bass: Heike Müller 43 Verlosung: Ashdown 330 Spyder 64 Lady On Bass: Petra Gierschewski 66 Der Fender Precision Bass, Teil 2 68 Exquisit & Edel: Wood & Tronics Zoid Marco Löhndorf Signature 72 BassMuseum: Overwater C-Bass Fretless
Tests 30 Ibanez GVB36/GVB1006 34 Höfner Galaxie Bass CT 44 Sandberg Electra Vs4 48 Guild B-54 CE 52 bs basssysteme Bass-Master 500, MBRB112N-Box 54 tc electronic BG250 58 Markbass Big Bang 60 EBS Classic Session 30 Combo 62 Boss RC-3 Loop Station
Workshops 76 Rolf Sander: Let‘s rock 78 Jens Goers: Teil 4 – Equipment für oberamtlichen Metalsound 80 Jörg Hermsen: Effekt-Kolumne – Effekte brauchen Saft! 81 Achim Seifert: Odd meters – Anleitung zum sicheren Umgang mit ungeraden Metren, Teil 4 82 Christoph Herder: „The funk starts here“ – Funk, Soul und Slap-Workshop: Larry Graham Teil I 84 Gerd Mersch: Transkribieren – eine (vergessene) Kunst, Teil 9 86 Eric Kisser: Spieltechnik 88 Peter Herrmann: Afro-Bass – Westafrika


Bass Professor 2014 - 1

Bass Professor 1/2014 - Ausgabe 73Nachdem wir 2013 fünf sehr gewichtige Ausgaben veröffentlicht haben, werden wir 2014 größer. Um die Bässe besser in Szene zu setzen, vergrößern wir das Außenformat um ein paar Millimeter. Der BASS PROFESSOR wird fortan in A4-Größe ausgeliefert – da hat man einfach mehr in der Hand und die Fotos kommen besser zur Geltung.



Stories/Interviews
10 Bass Special: Fodera Yin Yan Standard #69; 14 Alan Lancaster [Status Quo]; 18 Lorenzo Feliciati; 22 John Gallagher [Raven]; 26 Günter Asbeck; 74 Der Fender Precision Bass; 78 BassMuseum: BC Rich Mockingbird Bass 1976;
Tests 30 Clover Avenger.5 custom; 36 Luthman Lady M; 42 Fender Starcaster-Bass; 46 Eden I-90 Bass-Chorus; 51 Palmer Uebertreiber; 52 Aria Sinsonido AS-691 B; 58 Taurus BL-450 Verstärker + TN-112 Box; 62 tc electronic TC BG250-208; 66 Mesa Prodigy Four:88; 70 Glockenklang Blue-Sky-Verstärker;
Workshops 82 Christoph Herder: „The funk starts here“; 86 Rolf Sander: „Let‘s rock“; 88 Eric Kisser: Spieltechnik; 90 Jenz Gears: Heavy Bass Corner;


Bass Professor 2015 - 1

Bass Professor 1/2015 - Ausgabe 78BASS PROFESSOR intern: nach achtzehn Jahren verlässt der langjährige Mitarbeiter Lars Lehmann das Traumschiff. Arnd Fuchs steigt zum Cheftinterviewer auf und mit Nicole Badila steigt die wohl bekannteste deutsche Bassistin in das Team ein. Als Redakteur für den „Bass Talk“ begrüßen wir Deddi Köhne aus Köln. Wir sind sehr froh – das Team ist wieder komplett.

 

Stories/Interviews
08 Bass Special: Yamaha BB1200S „Carbonara“; 12 Graham Gouldman; 18 Cliff Williams [AC/DC]; 22 Alexandra Merl; 26 Martin Engelien; 30 Tom Fowler; 51 Andrej Steinke; 51 Lady On Bass: Laura Einhorn; 70 Fretless Bassday bei Bassline; 72 BassMuseum: Kurztrip nach Great Britain, Teil 2; 76 BassMuseum: Fender Jazz Bass 1964 und Precision 1965 in Fiesta Red
Tests 34 Gibson 2014 EB Bass & Gibson EB Bass Five String; 38 Franz Bassguitars Merak 5; 44 Lehle Julian Booster; 52 Wüster Tiefton Design Colour of Hades; 60 Ibanez SRC6; 64 Music Man 115B 250-Basscombo; 68 tc electronic BH550-Basstopteil
Workshops 80 Christoph Herder: „The funk starts here“; 86 Jenz Gears: Heavy Bass Corner; 83 Rolf Sander: „Let‘s rock“; 90 Eric Kisser: „Spieltechnik“;


Bass Professor 2016 - 1

Bass Professor 1/20162016 können wir wieder mit einer Neuheit aufwarten: unser langjähriger Redakteur Arnd Fuchs ruft die Serie „Let’s talk about Bass – Bassbauer im Gespräch“ ins Leben. In dieser Reihe bitten wir Basshersteller zum Gespräch. Den Anfang macht Hans-Peter Wilfer von Warwick, der zudem Einblick in sein Privatleben gewährte.

 

Stories / Interviews 08 Bass Special: Auerswald Cleo; 12 Ariane Cap; 21 Kai Eckhardt; 24 John Illsley [Dire Straits]; 30 Let‘s Talk About Bass – Hans-Peter Wilfer (Warwick); 76 BassMuseum: Fender 1961 Jazz Bass in Olympic White; 85 Nachruf Lemmy Kilmister;

Tests 36 Fodera Emperor Standard Classic; 42 Music Man StingRay 3-EQ Neck Through; 51 Phil Jones Bass Big Head HA-1; 52 Marleaux M-12; 58 Hot Wire Chambers Bass; 64 Aria Pro II IGB-STD; 70 Phil Jones Bass Bass Buddy BB1; 72 Markbass Nano Mark 300; 74 EBS: OctaBass, DynaVerb, MultiComp; 82 Dean Markley Saiten für 5-Saiter.
Workshops 86 Christoph Herder: „The funk starts here“; 90 Rolf Sander: „Let‘s rock“; 92 Jenz Gears: Heavy Bass Corner.


Bass Professor 2016 - 4

Bass Professor 4/2016 - Ausgabe 86Mit einem Doppeltitel feiern wir zwanzig Jahre BASS PROFESSOR. Wie schon vor zehn Jahren leuchtet vorn ein Bass von Jens Ritter. Dieses Mal allerdings nicht in Gold sondern glitzernd-funkelt mit über 6000 Swarovski-Kristallen besetzt. Die Grenze zum Kunstwerk hat Jens Ritter längst überschritten! Auch in dieser Ausgabe legen wir ein Brikett nach und präsentieren mit Jürgen Attig einen Workshop-Autor, der mit „A Journey to Jaco“ einen umfassenden Einblick in das Leben und Wirken von Jaco Pastorius bietet. Da gibt es unheimlich viel zu lernen!

 

Stories / Interviews
08 Bass Special: Warwick Buzzard John Entwistle; 12 Jürgen Attig [König der Löwen]; 20 Hellmut Hattler; 24 Let‘s Talk About Bass – Jens Ritter (Ritter Bass Guitars); 68 Jolana Galaxis Modifikation; 76 Bass Museum: Mighty Mite Rock Bass II Limited Edition.
Tests 30 Ritter Crystal Moonlight; 36 Music Man Caprice Bass; 42 Fender American Elite Jazz Bass; 52 Fender Flea Signature Jazz Bass; 58 Fodera Monarch-P; 64 Galli-Saiten; 66 Lehle Mono Volume Pedal.
Workshops 82 Jürgen Attig: „A Journey to Jaco“; 85 Jenz Gears: Heavy Bass Corner; 86 Christoph Herder: „The funk starts here“; 89 Rolf Sander: „Let‘s rock“


Bass Professor 2017

2017


Was wir 2017 vorhaben, verraten wir natürlich nicht. Und wir haben noch soo viel vor... zumal am 15. Oktober 2017 die sechste Ausgabe von FEEL THE BASS stattfinden wird. Das wird wieder eine nette Party! Wo? Natürlich wieder in Mannheim in der Popakademie


Einmal mehr möchten wir uns bei unseren treuen Anzeigenkunden bedanken, ohne die die Erstellung nicht möglich. Unser allertiefster Dank gilt natürlich unseren Leserinnen und Lesern! Also DIR!! Wichtig ist, dass DIR die Zeitschrift gefällt. Du hast Kritik oder Anregungen? Dann schreib uns einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Wir freuen uns darüber und antworten auch bestimmt in der Popakademie!

 

Bass Talk


  • Ida Nielsen beim diesjährigen FEEL THE BASS am 15. Oktober in Mannheim.



     

  • 5. bis 8. April 2017 Mittwoch bis Samstag, 10 bis 18 Uhr Westgelände der Messe Frankfurt
    Prolight + Sound: 4. bis 7. April 2017  

  • Stanley Clarke, Montag, 7.11.2016, Leverkusener Jazztage. 18:30 Uhr
    Der vierfache Grammy-Preisträger Stanley Clarke gilt mit seiner über 40-jährigen Karriere als unbestrittene „lebende Legende“ und als zentraler Akteur der amerikanischen Musikkultur. Weiterlesen...

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!

HANDS



Bass Special: HANDS

„100 Bilder sollen es werden“, sagte sich der Fotograf und Musiker Marc Mennigmann im August 2014. „Und präsentieren werde ich die Aufnahmen in Ausstellungen und in einem Buch.“ ...

HANDS