fbook g   ftwi g

Eric Kisser: Spieltechnik

ws eric kisserHallo, liebe Bassistinnen und Bassisten!
Herzlich Willkommen zum 31. Teil meiner Workshopreihe. In der letzten Ausgabe haben wir uns mit dem Einstieg in die Welt des „Walking Bass“ beschäftigt. Dieses Thema möchte ich in diesem Heft fortführen. Wie so vieles in der Musik ist auch Walking Bass nicht nur für Jazz, sondern auch für eine große Anzahl anderer Stilistiken hilfreich.

Die ausführliche Übungsanleitung, Noten und Patterns findet ihr im
„BASS PROFESSOR“ 5/2014. Zum Sound: Die beiden Hörbeispiele habe ich - ihr wisst schon - mit meinem 64er Fender Jazz Bass eingespielt. Zum Sound: Die Hörbeispiele sind mit beiden Pickups offen und mit etwas Tiefbass-Absenkung im EQ eingespielt.
 

Kontakt: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! www.rockimschloss.eu www.eric-kisser.de

Eric Kisser: Spieltechnik (2)

ws eric kisserHallo, liebe Bassistinnen und Bassisten!
Herzlich Willkommen zum 31. Teil meiner Workshopreihe. In der letzten Ausgabe haben wir uns mit dem Einstieg in die Welt des „Walking Bass“ beschäftigt. Dieses Thema möchte ich in diesem Heft fortführen. Wie so vieles in der Musik ist auch Walking Bass nicht nur für Jazz, sondern auch für eine große Anzahl anderer Stilistiken hilfreich.

Die ausführliche Übungsanleitung, Noten und Patterns findet ihr im
„BASS PROFESSOR“ 5/2014. Zum Sound: Die beiden Hörbeispiele habe ich - ihr wisst schon - mit meinem 64er Fender Jazz Bass eingespielt. Zum Sound: Die Hörbeispiele sind mit beiden Pickups offen und mit etwas Tiefbass-Absenkung im EQ eingespielt.
 

Kontakt: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! www.rockimschloss.eu www.eric-kisser.de

Heavy Bass Corner: Drum&Bass auf Speed (2)

Welcome Heavy Bass Corner: "Drum & Bass auf Speed"

Seid mir aufs Neue herzlich gegrüßt, liebe metalbegeisterte Bassfreaks! In der letzten Corner hatten wir angefangen, spezielle Stilistiken der Schlagzeuger im Metal zu betrachten. Ich finde, wir sollten dieses spannende Kapitel noch etwas vertiefen, da es eine gute Übung ist. Auch hört man auf CD-Aufnahmen meist nicht differenziert genug, was genau der Bass und das Schlagzeug spielen, da die Gitarren zu präsent sind. Also müssen wir uns an etwas Anderem orientieren, was uns dabei hilft, in der Raserei nicht den Überblick zu verlieren. Ihr ahnt bestimmt schon, worauf ich hinaus möchte? Ganz genau: es geht um Akzente, die vom Schlagzeug vorgegeben werden.
Viel Spaß und „macht laut, das Ding!“
Bei Kritik, Fragen, An- und Aufregungen schreibt mir an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! In diesem Sinne: Stay brutal, play hard!
Euer Jenz www.jenzgears.de ...
(Noten und Tabs, Bass Professor 5/2014, Seite 86)

(Jenz Gears: www.BotritisCinerea.com - www.myspace.com/decisionmetal)


Bass Talk

  • HANDS PROJECT
    Vernisage: Marc Mennigmann "HANDS PROJECT"
    Weiterlesen...  

  • Tony Levin/King Crimson Tour 2018:
    29. 10. 2018
    Bournemouth, Pavilion Theatre
    31. 10. 2018
    Cardiff, St. David’s Hall
    02. 11. 2018
    London, Palladium
    03. 11. 2018
    London, Palladium
    06. 11. 2018
    Birmingham, Symphony Hall
    07. 11. 2018
    Nottingham, Royal Concert Hall
    09. 11. 2018
    Manchester, Bridgewater Hall
    10. 11. 2018
    Liverpool, Empire Theatre
    12. 11. 2018
    Glasgow, Royal Concert Hall
    13. 11. 2018
    Edinburgh, Playhouse
    15. 11. 2018
    Paris, L’Olympia
    16. 11. 2018
    Paris, L’Olympia
    17. 11. 2018
    Paris, L’Olympia

    Weiterlesen...  
  • Nik West
    BASS PROFESSOR präsentiert Nik West live! In der Ausgabe 4/2015 hatten wir die Ausnahmebassistin Nik West mit einer opulenten Story vorgestellt – nun gibt es Good News! Die einzigartige Nik kommt mit ihrer Band für drei exklusive Konzerte nach Deutschland! Für Fans der Funk & Soul-Musik ein absolutes Highlight!
    Weiterlesen...

Saiten-Test



Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

-> zum Test


Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!

Strings:

5-saiter Bässe

Test:
SR2000, Signature Series, Blue Steel, Blue Steel Nickel Plated, Helix SS, Helix NPS
Obwohl man bei Dean Markley bereits seit 1972 Saiten produziert, zählte das Unternehmen nie zu
den Riesen in der Branche. Dennoch hat Dean Markley gerade für uns Bassisten ein paar bemerkenswerte
Drähte im Angebot.

-> Zum Test

Diese Website verwendet Cookies. Sie können Cookies in Ihren Browser-Einstellungen verwalten, d.h., die Annahmne verweigern, oder die Website weiterhin wie bisher nutzen. Datenschutzerklärung