fbook g   ftwi g


YAMAHA TRBX 30 4 und TRBX 305.
Lange Jahre waren die Yamaha RBX-Bässe erfolgreich am Markt, letztes Jahr wurden sie abgelöst. Schlanker und bei Korpusform und Headstock an die TRB-Serie angeglichen wurde die neue Reihe auf TRBX getauft. Was die mittlere 300er Serie außerdem zu bieten hat, verraten wir euch im folgenden! ... (Siehe Test BP2/2015, S.52)

Weiterlesen...



JACK & DANNY JB Mini.
Gerade im Einsteigerbereich haben die Branchengrößen mit ihren Hausmarken die Nase oft ganz weit vorne. So lässt etwa der Kölner Music Store unter dem Label „Jack & Danny“ günstige Instrumente in China fertigen. Ganz neu sind die JB Mini-Bässe, die von Preis und von der Größe her einen attraktiven Start für die jüngeren Bassisten ermöglichen. ... (Siehe Test BP2/2015, S.58)

Weiterlesen...



13 CUSTOM INSTRUMENTS Invader
4 Obwohl die Österreicher eine lange Tradition bei der Herstellung klassischer Zupfi nstrumente vorweisen können, hat man bisher im Bereich der elektrischen Bassgitarren wenig Aktivitäten in dem Alpenland verzeichnen können. Das könnte sich nun mit der Vorstellung eines Basses von Dreizehn ändern. Hinter der Marke steckt der Instrumentenbauer Daniel Furian aus Graz, der (neben einer beeindruckenden Palette an akustischen Zupf- und Streichinstrumenten) auch elektrische Gitarren und Bässe fertigt. Mit dem uns zur Verfügung gestellten Invader 4 hätte er seine handwerklichen Qualitäten kaum eindrucksvoller präsentieren können. ... (Siehe Test BP2/2015, S.340)

Weiterlesen...



FODERA Monarch Standard Fretless.
Schon seit geraumer Zeit sind die Bässe von Fodera die wohl begehrtesten der ganzen Szene. Und das liegt nicht nur an Weltklasse-Endorsern wie Victor Wooten oder Anthony Jackson, sondern auch an einer erlesenen Klangkultur, die bei Fodera an oberster Stelle steht. Leider sind die Bässe alles andere als billig. Um trotzdem halbwegs bezahlbare Bässe „Made in USA“ anbieten zu können, gibt es seit wenigen Jahren die sogenannten Standard-Modelle, die in ihren Bestandteilen nicht verhandelbar sind. Auch der populäre Fodera Monarch ist in der Standard-Ausführung erhältlich. Für den folgenden Test wurde uns vom Musikhaus Thomann netterweise ein Monarch Standard Fretless 4-Saiter zur Verfügung gestellt.... (Siehe Test BP2/2015, S.36)

Weiterlesen...




FENDER Limited Edition Sandblasted Jazz Bass & Precision Bass.
Im Laufe der Jahrzehnte hat der amerikanische Hersteller Fender uns schon viele Sondermodelle seiner beliebten Bassklassiker beschert. Ganz neu sind ist die Limited Edition der beiden Modelle Jazz Bass und Precision, die mit einer außergewöhnlichen, sandgestrahlten Optik aufwarten können. ... (Siehe Test BP2/2015, S.32)

Weiterlesen...

Bass Talk

  • Stanley Clarke:



    • Samstag, 15. Juli 2017
    QUASIMODO Berlin


    • Sonntag, 16. Juli 2017
    Kurfürstenstraße 4,
    32052 Herford

     
  • Jackson Trip - Rüdiger Baldauf
    Mittwoch, 28./29. Juni 2017 | 20:00 im "Alten Pfandhaus in der Kölner Südstadt"




    Mit Marius Goldhammer am Bass.

    Weiterlesen...  

  • Ida Nielsen beim diesjährigen FEEL THE BASS am 15. Oktober in Mannheim.



Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!

Strings:

5-saiter Bässe

Test:
SR2000, Signature Series, Blue Steel, Blue Steel Nickel Plated, Helix SS, Helix NPS
Obwohl man bei Dean Markley bereits seit 1972 Saiten produziert, zählte das Unternehmen nie zu
den Riesen in der Branche. Dennoch hat Dean Markley gerade für uns Bassisten ein paar bemerkenswerte
Drähte im Angebot.

-> Zum Test

HANDS



Bass Special: HANDS

„100 Bilder sollen es werden“, sagte sich der Fotograf und Musiker Marc Mennigmann im August 2014. „Und präsentieren werde ich die Aufnahmen in Ausstellungen und in einem Buch.“ ...

HANDS

FAQ

  • 1. Teil: Einstellen des Halswinkels +

    Willkommen zur neuen Rubrik zum Thema „Bass Service“. Die Rubrik soll euch bei Einstellarbeiten aller Art am E-Bass helfen. Nach Read More
  • 2. Teil: Halseinstellung +

    In der ersten Folge dieser Reihe (BP 1/2010) haben wir euch Tipps gegeben, wie man den Hals in die ideale Read More
  • 3. Teil: Einstellen der Brücke +

    Willkommen zur dritten Folge unseres Workshops auf dem Weg zum perfekt eingestellten Bass. In der ersten Folge haben wir dir Read More
  • 4. Teil: Saiten aufziehen +

    Früher oder später erwischt es uns alle einmal – es sei denn, man baut ganz im Geiste von St. James Jamerson Read More
  • 5. Teil: Tonabnehmer-Special +

    Wer die Reihe „Mein Bass und ich“ von Anfang an mitverfolgt hat, weiß nun, wie sein Bass mechanisch funktioniert und Read More
  • 6. Teil: Tonabnehmer-Special +

    Neben einer Veränderung der Humbucker-Verschaltung (für die man natürlich mit einem Lötkolben umgehen können sollte), lässt sich an einem Pickup Read More
  • Mein Bass & Ich: Soundfiles +

    Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version Read More
  • 1