fbook g   ftwi g

Bass Professor 5/2015 Nr. 82

Bass Professor 5/2015 Ausgabe 82Schon wieder ist ein Jahr herum und Weihnachten steht vor der Tür! 2015 war definitiv ein ereignisreiches Jahr und wir blicken bereits nach vorn und bereiten neue Themen für 2016 vor. Soviel sei verraten: es wird zwei (!!) neue Rubriken geben!

Im Jahr 2015 brachte quer durch die Instrumentenbranche wieder teilweise deftige Preiserhöhungen. Wir haben dagegen seit fünf Jahren die Preise nicht mehr angeglichen. Auf Anraten unsers Vertriebes werden wir daher den Einzelpreis pro Heft von EUR 4,90 auf EUR 5,90 anpassen. Dafür sparen wir nach wie vor nicht an den Druckkosten und bieten euch eine hochqualifizierte Redaktion. Auch in dieser Ausgabe erwarten euch einmal mehr spannende Themen. Arnd Fuchs sprach mit der deutschen Basslegende Eberhard Weber, der mit einer verblüffenden Ehrlichkeit über sein Schicksal sprach, wahrscheinlich nie wieder Bass spielen zu können.

Mächtig viel sBass gemacht hat uns der vom BASS PROFESSOR organisierte Event-Bassday mit FEEL THE BASS, der bekanntlich alle zwei Jahre stattfi ndet und in diesem Jahr in die fünfte Runde ging. Headliner war diesmal der geniale Jonas Hellborg aus Schweden. Doch wer ist der Slap King geworden? Lest selbst.

Und hier schon ein Ausblick für 2016: Wir freuen uns sind über die Präsentation der Sommer-Tour der Rock-Giganten von DEEP PURPLE! Den Bass bedient seit Jahrzehnten der standhafte Roger Glover, der nächstes Jahr im Dezember stolze 70 Jahre alt wird.

Wir wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Jahr, bleibt gesund und munter!

Euer Team vom BASS PROFESSOR



Weiterlesen: Bass Professor 5/2015 Nr. 82

Test: FENDER Bassman 500

Bass Professor 5/2015, Test: FENDER Bassman 500

Bereits seit 2012 gibt es im Fender-Katalog wieder Basstopteile unter dem beliebten Namen Bassman. Zu den beiden Vollröhren-Modellen Bassman 100T und Super Bassman gesellt sich jetzt ein neuer Kollege: Der Fender Bassman 500, ein Hybridamp, der über eine Röhrenvorstufe und eine ultraleichte, 500 Watt-starke Class-D Endstufe verfügt.... (Weiterlesen im Bass Professor 5/2015, Ausgabe 82, Seite 68)

Weiterlesen: Test: FENDER Bassman 500

Story: Eberhard Weber

Bass Professor 5/2015, Story: Story: Eberhard Weber

Eberhard Weber hat das Bassspiel revolutioniert. Als Bassist wie als Komponist zählt Eberhard Weber zu den herausragenden Persönlichkeiten des europäischen Jazz. Mit seinem aufrecht stehenden elektrischen Solidbody-Kontrabass spielte er sich vom Bühnenrand ins Scheinwerferlicht. Sein Markenzeichen wurde die zusätzliche C-Saite und die Fähigkeit extrem lange Notenwerte zu halten. ...

Weiterlesen: Story: Eberhard Weber

Test: LÖWENHERZ Exciter 5



Seit 2004 gibt es die hochexklusive Nobelbassschmiede Löwenherz, deren Bässe zu 100% in deutschen Landen hergestellt werden. Wichtigster Endorser und User ist nach wie vor der US-Virtuose Stanley Clarke, der gleich zwei Löwenherz-Bässe sein eigen nennt. Viel Anklang fand der brandneue „Exciter“ auf der diesjährigen Messe in Frankfurt, wo vor allem das angenehm leichte Gewicht positiv auffiel. Der Exciter verzichtet auf den opulenten Löwenkopf und wurde deutlich spielerfreundlicher gestaltet als das bisherige Standard-Modell, das ab sofort „Majesty Clarke“ heißt. Doch Vorsicht, der Exciter bietet ebenfalls jene berüchtigten sechs Tonabnehmer, die in den drei Doppelholzgehäusen ruhen. „Exciter“ bedeutet frei übersetzt „Erreger“. Schaun wir mal, wie erregend dieser Bass ist. ... (Weiterlesen im Bass Professor 5/2015, Ausgabe 82, Seite 58)

Weiterlesen: Test: LÖWENHERZ Exciter 5

Story: Eddie Jackson [Queensrÿche]

Story: Eddie Jackson [Queensrÿche]

Man trifft immer wieder Leute, die die Nase rümpfen, wenn sie mit brachialen Heavy-Metal-Sound konfroniert werden. Heavy Metal? Sind das nicht diese Kuttenträger, die die ganze Zeit die Birne schwingen? Queensrÿche sind anders und vielleicht die untypischsten Vertreter des gesamtes Genres.

Weiterlesen: Story: Eddie Jackson [Queensrÿche]

Test: LUTHMAN Lady M

Bass Professor 5/2015, Test: LUTHMAN Lady M

LUTHMAN Lady M 10th Anniversary.
Zum zehnjährigen Firmenjubiläum lässt uns Thierry Luthman mitfeiern. Zwei Bässe aus der Lady M Reihe hat er uns in 10th Anniversary Ausstattung zukommen lassen. ... (Weiterlesen im Bass Professor 5/2015, Ausgabe 82, Seite 36)

Weiterlesen: Test: LUTHMAN Lady M

Story: L’dia on Bass

Bass Professor 5/2015, Story: L`dia on bass

Die niederländische Bassistin und Sängerin Lydia aka „L’dia on Bass“ wurde mit ihren funky Video Clips zu einer wahren Youtube-Sensation. Seitdem ist viel passiert in ihrer Karriere. Sie hat zwei Solo-Alben herausgebracht, ...

Weiterlesen: Story: L’dia on Bass

Test: BASSLINE re:belle 4

Bass Professor 5/2015, Test: BASSLINE re:belle 4

Für die neue re:belle-Serie vom Krefelder Hersteller BassLine hat Firmenchef Rüdiger Ziesemann eine ganze Menge an klassischen Bass designs genommen und sie mit einer guten Portion Retroschick im werkstatteigenen „Mixer“ verquirlt. In der gewohnt hochwertigen Ausführung haben wir nun endlich ein Exemplar in „natural elm“ auf dem Prüfstand. ... (Bass Professor 5/2015, Ausgabe 82, Seite 52)

Weiterlesen: Test: BASSLINE re:belle 4

FEEL THE BASS 2015

Bass Professor 5/2015, Story: FEEL THE BASS 2015

Endlich war es soweit! Nach einer fast zweijährigen Vorlaufzeit konnte wir den Vorhang heben für FEEL THE BASS Part V. Insgesamt war die Veranstaltung in diesem Jahr noch etwas besser besucht als bei Part IV im Jahr 2013. Alle Workshopklassen wurden mehr als gut angenommen, die Zuschauerplätze bei den einzelnen Konzerten waren gut gefüllt und als Gimmick hatten wir uns dieses Mal einen Contest ausgedacht, bei dem man den Daumen kreisen lassen musste. ...

Weiterlesen: FEEL THE BASS 2015

Test: IBANEZ 2609B "Black EAGLE"

Bass Professor 5/2015, Test: IBANEZ 2609B "Black EAGLE"

Der Ibanez 2609B, besser bekannt als „Black Eagle Bass“,
erfreute sich Ende der Siebziger Jahre einer großen Beliebtheit. Prominentester Spieler war damals sicherlich Ronald LaPread von den Commodores, der so manche funkige Basslinie aus dem schwarzen Adler herausgekitzelt hat. Pünktlich zum vierzigsten Geburtstag dieser Basskreation bringt Ibanez jetzt eine Reissue-Version auf den Markt, die wir uns gleich mal etwas näher ansehen werden. ... (Weiterlesen im Bass Professor 5/2015, Ausgabe 82, Seite 64)

Weiterlesen: Test: IBANEZ 2609B "Black EAGLE"

Story: Nick Douglas

Bass Professor 5/2015, Story: Nick Douglas

1984 schlug die musikalische Geburtsstunde der Düsseldorferin Doro Pesch. Denn in jenem Jahr brachte sie mit ihrer damaligen Band Warlock das Album „Burning the Witches“ auf den Markt. ...

Weiterlesen: Story: Nick Douglas

Test: FENDER Steve Harris Precision Bass

Bass Professor 5/2015, Test: FENDER Steve Harris Precision Bass

In der Bassistengemeinde ist es abgesegneter Konsens, dass Steve Harris zu den einflussreichsten Größen des Hard’n’Heavy-Bereichs gehört. Genau wie seine Band Iron Maiden fast untrennbar mit seiner Karriere verknüpft ist, sind es Precision Bässe von Fender, die der langhaarige Engländer seit Jahrzehnten spielt. Als brandneues Modell gibt es jetzt den Steve Harris Precision Bass, der auf dem berühmten West Ham United-Bass basiert.... (Bass Professor 5/2015, Ausgabe 82, Seite 42)

Weiterlesen: Test: FENDER Steve Harris Precision Bass

BassMuseum: Charvel Bass

Bass Professor 5/2015, BassMuseum: Charvel Bass

BassMuseum Charvel Bass. Von Hermann Eckholt – The Bass Hunter

Hallo liebe Leser, heute möchte ich euch einen besonderen Leckerbissen vorstellen, den ich beim Zusammenpacken der Bass Sammlung bei Uli Salm in Hamburg entdeckt habe (wir berichteten in der letzten Ausgabe darüber). Es handelt sich um einen der ersten Charvel-Bässe , die Anfang der Achtziger Jahre nach Deutschland kamen. Ich kann mich noch gut an die ersten Charvel Klampfen und Bässe erinnern. Für uns hier in Deutschland ging das 1978 richtig los mit der ersten LP einer brandneuen Rockband aus Los Angeles: Van Halen!.

Weiterlesen: BassMuseum: Charvel Bass

Story: Andreas Düro

Bass Professor 5/2015, Story: Andreas Düro

Andreas Düro: Hausbassist der HOFA Studios. Im BASS PROFESSOR 3/2015 berichteten wir ausführlich über Bassausbildungen in Luxemburg. Ein Paradebeispiel für fundierten und erfolgreichen Unterricht in unserem Nachbarland ist Andreas Düro, der am „Conservatoire de Musique Luxemburg“ unter Rom Heck studiert hat.

Weiterlesen: Story: Andreas Düro

Bass Talk

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!

Strings:

5-saiter Bässe

Test:
SR2000, Signature Series, Blue Steel, Blue Steel Nickel Plated, Helix SS, Helix NPS
Obwohl man bei Dean Markley bereits seit 1972 Saiten produziert, zählte das Unternehmen nie zu
den Riesen in der Branche. Dennoch hat Dean Markley gerade für uns Bassisten ein paar bemerkenswerte
Drähte im Angebot.

-> Zum Test

FAQ

  • 1. Teil: Einstellen des Halswinkels +

    Willkommen zur neuen Rubrik zum Thema „Bass Service“. Die Rubrik soll euch bei Einstellarbeiten aller Art am E-Bass helfen. Nach Read More
  • 2. Teil: Halseinstellung +

    In der ersten Folge dieser Reihe (BP 1/2010) haben wir euch Tipps gegeben, wie man den Hals in die ideale Read More
  • 3. Teil: Einstellen der Brücke +

    Willkommen zur dritten Folge unseres Workshops auf dem Weg zum perfekt eingestellten Bass. In der ersten Folge haben wir dir Read More
  • 4. Teil: Saiten aufziehen +

    Früher oder später erwischt es uns alle einmal – es sei denn, man baut ganz im Geiste von St. James Jamerson Read More
  • 5. Teil: Tonabnehmer-Special +

    Wer die Reihe „Mein Bass und ich“ von Anfang an mitverfolgt hat, weiß nun, wie sein Bass mechanisch funktioniert und Read More
  • 6. Teil: Tonabnehmer-Special +

    Neben einer Veränderung der Humbucker-Verschaltung (für die man natürlich mit einem Lötkolben umgehen können sollte), lässt sich an einem Pickup Read More
  • Mein Bass & Ich: Soundfiles +

    Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version Read More
  • 1