fbook g   ftwi g
Bass Professor 5/2013, Test: STATUS S2-Classic
Der englische Graphit-Pionier Rob Green ist schon seit über drei Dekaden im Bassbau tätig. Gerade in den Achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts traf er mit seinen futuristischen Designs, die meistens auf Headless-Konstruktionen beruhten, den Nerv der Zeit. Seinerzeit war der Daumenkünstler Mark King der bekannteste Status-User. Auch heutzutage macht ein Bassist, der sich ausschließlich auf Status-Bässe verlässt, die Stadien auf der ganzen Welt voll: Chris Wolstenholme von der Band Muse. Und auch wenn wir hier nicht seinen Signature-Bass testen, so ist die Zeit doch mal wieder reif für einen detaillierten Status-Test. ... (Siehe Test BP5/2013, S.44. Christoph Herder)

Weiterlesen...

Bass Professor 5/2013, Test: IBANEZ SRX530-BBT
Schon seit der Einführung der Soundgear-Reihe vor über 25 Jahren fanden sich die Bässe auch in harten Rockgefilden wieder. Für Bassisten, die mit einem Soundgear liebäugelten, aber eine traditionellere Ausführung bevorzugten, gibt es seit einigen Jahren die SRX-Reihe, deren neuestes Modell wir mit dem SRX530-BBT hier vorstellen möchten. ... (Siehe Test BP5/2013, S.56. Jogi Sweers)

Weiterlesen...

Test: SANDBERG Nighthawk TM
Nahezu komplett schwarze Bässe gibt es bereits von diversen Herstellern. Die bekanntesten Modelle dürften dabei der Bongo Stealth von Music Man, der Aerodyne Jazz Bass BK von Fender, sowie das Tom Araya Bass von ESP LTD sein. Nun haben auch Sandberg ihre Modell palette um zwei richtig dunkle California Bässe namens Nighthawk erweitert. Zum Testen haben wir die J-ähnliche Variante bekommen. ... (Siehe Test BP5/2013, S.60. Karsten Fernau)

Weiterlesen...

Bass Professor 5/2013, Test: WAJA Telio 5FL
Wassilios Nikolaidis hat uns in der Vergangenheit bereits schon eine kleine Auswahl seiner exklusiven Waja-Bässe präsentiert. So hatten wir 2009 einen 4-Saiter, 2011 sogar einen 6-Saiter auf unserem Prüfstand. Heute liegt uns ein nobler 5-saitiger Fretless-Bass zum Test vor, der auf dem Waja Telio-Modell basiert. ... (Siehe Test BP5/2013, S.34. Christoph Herder)

Weiterlesen...

Bass Professor 5/2013, Test: JOZSI LAK Selma 5
Nachdem ihm mit seiner akustischen Bassgitarre Georgia (BP 2/2011) ein toller Einstieg in den BASS PROFESSOR gelang, konnten wir uns danach überzeugen, dass Jozsi Lak auch interessante und beachtenswerte E-Bässe bauen kann (BP 1/2013). Nun hat der sympathische Bassbauer aus Waldbrunn in Hessen seinen ersten Fünfsaiter für einen Kunden gefertigt und ihn vor der Auslieferung noch exklusiv dem BASS PROFESSOR zur Begutachtung geschickt. ... (Siehe Test BP5/2013, S.52. Karsten Fernau)

Weiterlesen...

Bass Professor 5/2013, Test: Fender American Vintage '63 Precision Bass
Mit dem Precision Bass hat Leo Fender in den Fünfziger Jahren den klassischen E-Bass schlechthin entwickelt. Heutzutage orientiert man sich bei Fender in der American Vintage-Serie vorausschauend mit dem Blick in die Vergangenheit. Aus eben dieser Reihe haben wir ja bereits den ’74er Jazz Bass vorgestellt. Aber auch zwei Precision-Modelle sind erhältlich, von denen uns hier der ’63er in leuchtendem Seminole Red zum Test vorliegt. ... (Siehe Test BP5/2013, S.48. Christoph Herder)

Weiterlesen...

Bass Professor 5/2013, Test: Fender American Deluxe Dimension Bass V
Nachdem der geschärfte Blick bei Fender vor allem in die Vergangenheit und die damit verbundene Wiederauflage von klassischen Bassmodellen ging, dürfen wir heute etwas ganz Neues vorstellen: den Dimension Bass V aus der American Deluxe-Serie. ... (Siehe Test BP5/2013, S.34. Christoph Herder)

Weiterlesen...

Bass Talk


  • 5. bis 8. April 2017 Mittwoch bis Samstag, 10 bis 18 Uhr Westgelände der Messe Frankfurt
    Prolight + Sound: 4. bis 7. April 2017  

  • Stanley Clarke, Montag, 7.11.2016, Leverkusener Jazztage. 18:30 Uhr
    Der vierfache Grammy-Preisträger Stanley Clarke gilt mit seiner über 40-jährigen Karriere als unbestrittene „lebende Legende“ und als zentraler Akteur der amerikanischen Musikkultur. Weiterlesen...  
  • HATTLER Live 2016
    HATTLER:
    Wir feiern übrigens 10 jahre stabile live besetzung - und das nicht nur mit bewährtem material, sondern auch mit neuen songs (von unserem brandneuen „warhol holdays“ album).

    Weiterlesen...

BS: Yin/Yang

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!

Strings:

5-saiter Bässe

Test:
SR2000, Signature Series, Blue Steel, Blue Steel Nickel Plated, Helix SS, Helix NPS
Obwohl man bei Dean Markley bereits seit 1972 Saiten produziert, zählte das Unternehmen nie zu
den Riesen in der Branche. Dennoch hat Dean Markley gerade für uns Bassisten ein paar bemerkenswerte
Drähte im Angebot.

-> Zum Test

HANDS



Bass Special: HANDS

„100 Bilder sollen es werden“, sagte sich der Fotograf und Musiker Marc Mennigmann im August 2014. „Und präsentieren werde ich die Aufnahmen in Ausstellungen und in einem Buch.“ ...

HANDS

FAQ

  • 1. Teil: Einstellen des Halswinkels +

    Willkommen zur neuen Rubrik zum Thema „Bass Service“. Die Rubrik soll euch bei Einstellarbeiten aller Art am E-Bass helfen. Nach Read More
  • 2. Teil: Halseinstellung +

    In der ersten Folge dieser Reihe (BP 1/2010) haben wir euch Tipps gegeben, wie man den Hals in die ideale Read More
  • 3. Teil: Einstellen der Brücke +

    Willkommen zur dritten Folge unseres Workshops auf dem Weg zum perfekt eingestellten Bass. In der ersten Folge haben wir dir Read More
  • 4. Teil: Saiten aufziehen +

    Früher oder später erwischt es uns alle einmal – es sei denn, man baut ganz im Geiste von St. James Jamerson Read More
  • 5. Teil: Tonabnehmer-Special +

    Wer die Reihe „Mein Bass und ich“ von Anfang an mitverfolgt hat, weiß nun, wie sein Bass mechanisch funktioniert und Read More
  • 6. Teil: Tonabnehmer-Special +

    Neben einer Veränderung der Humbucker-Verschaltung (für die man natürlich mit einem Lötkolben umgehen können sollte), lässt sich an einem Pickup Read More
  • Mein Bass & Ich: Soundfiles +

    Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version Read More
  • 1