fbook g   ftwi g

Bass Professor 4/2011 - Ausgabe 61

Bass Professor 4/2011 Ausgabe 61Mit dieser Ausgabe des BASS PROFESSORs erhaltet ihr die Warwick-DVD „Fuss on the Buss" mit Larry Graham, Bootsy Collins, TM Stevens, Jonas Hellborg, und vielen anderen Warwick-Spielern. Was für eine coole und abgefahrene Idee, einfach seine Top-Endorser in einen Bus voller Equipment zu stecken, durch New York zu chauffieren und sie dabei mit der Kamera zu begleiten. Wir sind uns sicher, dass ihr beim Gucken ebenso viel Spaß haben werdet wie wir ihn hatten, als die DVD bei uns eintraf – und wünschen viel Vergnügen!

Unsere neue zweimonatige Erscheinungsweise wird gut sowohl in der Leserschaft als auch von der Industrie gut angenommen. Es gibt aber auch immer etwas zu berichten über das bässte Instrument der Welt!

Ab der kommenden Ausgabe begrüßen wir den Vintagespezialisten Detlef Schmidt als neuen Autoren, der eine regelmäßige Kolumne über uralte Fender Precision-Bässe schreiben wird. Wir freuen uns sehr auf diese speziellen Beiträge, die uns ohne Zweifel tief in die Geschichte des elektrischen Basses entführen werden. Zum Auftakt gibt es übrigens ein Interview mit Glenn Cornick von Jethro Tull, welches ebenfalls Detlef geführt hat. Willkommen an Bord, Detlef!

Achtung: Am 16. Oktober steigt wieder einmal das vom BASS PROFESSOR organisierte Bassfestival FEEL THE BASS – abermals an der Popakademie Mannheim. Diesen Termin sollten sich echte Bassfans dick in Rot im Kalender eintragen, denn wir tragen wieder einmal ein Programm für euch zusammen, das sich sehen und hören lassen kann. Echte Highlights werden in diesem Jahr der unglaubliche Gary Willis sein, sowie die gebürtige Italienerin und jetzige Wahl-Pariserin Antonella Mazza (siehe Interview in Ausgabe 61).

Lars Lehmann


So, jetzt aber erst einmal viel Spaß beim Lesen!
Lars Lehmann, Chefredakteur


Zum Inhaltsverzeichnis

Weiterlesen: Bass Professor 4/2011 - Ausgabe 61

Test: Taurus TM-2 Onboard Preamp

Test: Ernie Ball "Music Man Bongo 6"

Test: Ortega D3NC-5

Story: Lee Sklar

Test: Ibanez "Grooveline G104 DE/G105 Nt"

Story: Stanley Clarke Return to Forever

Test: Ritter 'CORA' 4

Test: Aristides 050 Alu

Story: Shavarsh "Shavo" Odadjian

Test: Tino Tedesco 'five twentyfour tt'

Test: Kristall Solid II-4

Story: Antonella Mazza

Test: Carl Martin Octa Switch II

Story: Glenn Cornick

Test: Eden World Tour Direct Box/Preamp

Test: Bassculture 'Ricky Bridge Replacement'

Test: Human Base BaseX 5NT

Test: Schecter Model-T Bass

Story: Deddi Köhne

Test: Schwarz "Custom Syam"

Test: SKC "New Bogart 4-Saiter"

Bass Talk

  • 42. Leverkusener Jazztage. 04.-21-Nov 21
    Leverkusener Jazztage. -> Hier zum diesjährigen Programm
     

  • 50 Jahre KRAAN 
    Im Mai 1971 begann die Reise der Band. Bedeutende Entscheidungen mußten getroffen werden um eine anscheinend nicht endende musikalische Fahrt zu beginnen. Studium oder Job, oder die Musik. EIne hohe Portion Selbstbewußtsein gehörte dazu um sagen zu können: „Wir sind richtig gut“. ... Weiterlesen...

Saiten-Test

Bass Professor Saitentest

Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

-> zum Test

Bassisten


Aus dem Leben eines Studiobassisten! Folge 17. Für viele Bassisten war und ist der Beruf des Studiobassisten ein Traumjob. Doch leider werden Studiobassisten immer weniger gebucht, und das liegt nicht nur an der digitalen Studiotechnik. In der Serie „Aus dem Leben eines Studiobassisten“ erzählen Bassheroes kurze Anekdoten aus ihrem Alltag im Tonstudio.
-> Achim Rafain

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!