fbook g   ftwi g

Bass Professor 1/2020 Nr. 101

Bass Professor Ausgabe Nr. 1/2020 - Ausgabe 101Hallo liebe Leserinnen und Leser des BASS PROFESSOR,

es fällt mir ausgesprochener schwer, dieses Editorial zu schreiben. Das Jahr hatte recht gut begonnen und alle waren frohen Muts. Das gehört vorerst der Vergangenheit an. Wer hätte es gedacht, dass im März alle Clubs und Bars, alle Restaurants bis auf weiteres geschlossen, Konzerte abgesagt und Tourneen verschoben werden. Von Hundert auf Null. Ein böses Virus verteilt sich über die Welt aus und verbreitet Unheil. In dieser Situation bleibt es uns nur übrig, sich mit den Gegebenheiten zu arrangieren und Lösungen zu finden, wie wir die Krise unversehrt überstehen.

„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum“, schreibt der bekannte Denker Friedrich Nietzsche. Fürwahr, wenn die Musik stirbt, ist das Leben am Ende. Sorgen wir also dafür, dass die Musik am Leben bleibt und uns in diesen schweren Stunden tröstend zur Seite steht. Kein Grund also, vor der Flimmerkiste zu verstauben. Während sich viele aufs Rad schwingen oder die Laufschuhe rausholen, kann man die Zeit nutzen, um mal wieder kräftig Bass zu spielen. Dieses Instrument berauscht stets aufs Neue! Nutzt also die freie Zeit, um den tiefen Tönen nachzuspüren. Setzt euch Kopfhörer auf, probiert Effektgeräte aus oder verbessert eure Spieltechnik – da gibt es immer wieder was zu entdecken!  

In dieser Ausgabe reisen wir in die Vergangenheit, denn Klaus Alberti hat für euch im Januar die NAMM besucht. Wer weiß, wie die Neuauflage 2021 aussehen wird? Lasst euch von der Angst nicht unterkriegen, Angst ist ein schlechter Begleiter. Blicken wir der Krise mutig ins Auge, und versuchen wir daraus zu lernen; jede Medaille hat mindestens zwei Seiten. Großartige Alternativen gibt es gerade nicht.

In diesem Sinn: Passt auf euch auf! Bleibt gesund!!       float: left; margin-left: 0px; margin-right: 15px;


Euer Team vom BASS  PROFESSOR




Weiterlesen: Bass Professor 1/2020 Nr. 101

Test: Bogart Standart IV und V

Bass Professor 1/2020, Ausgabe 101, Test: Bogart Standart IV und V

Test: Bogart Standart IV und V. Wie sich längst herumgesprochen haben sollte, sind und bleiben Bogart-Bässe eine Klasse für sich. Nicht nur von Profis und Virtuosen hochgeschätzt, sind sie perfekte Allround-Bässe, die sich durch klanglich aufgeräumte Bass-Bilder auszeichnen. ...

Weiterlesen: Test: Bogart Standart IV und V

BassMuseum: Aria Pro II SB-1000 fretted & fretless

Bass Professor 1/2020. BassMuseum: Aria Pro II SB-1000 fretted & fretless

BassMuseum Von Frank Zimmermann. Nippon Twins: Aria Pro II SB-1000 fretted & fretless . ...

Weiterlesen: BassMuseum: Aria Pro II SB-1000 fretted & fretless

Story: NAMM Report 2020

Bass Professor 1/2020, Ausgabe 101- Story: NAMM Report 2020

NAMM Report 2020. Es fühlt sich immer ein bisschen wie Urlaub an, wenn man in Mitteleuropa bei frostigen Temperaturen in den Flieger steigt und am International Airport in Los Angeles von der Sonne begrüßt wird. ...

Weiterlesen: Story: NAMM Report 2020

Story: Markus Bodenseh

Bass Professor 1/2020, Ausgabe 101. Story: Markus Bodenseh

Markus Bodenseh
. Jazzig, rockig und ökologisch

Dank einer fundierten Ausbildung an der Musikhochschule Stuttgart konnte sich Markus Bodenseh zu einem der gefragtesten Kontrabassisten Süddeutschlands aufschwingen. ...

Weiterlesen: Story: Markus Bodenseh

Test: Music Man Sting Ray Special 5 H

Bass professor 1/2020, Test: Music Man Sting Ray Special 5 H

Music Man StingRay Special 5 H. Alle Jahre wieder überrascht Music Man die Bass-Gemeinde mit einem Update ihres Platzhirschen, dem StingRay. Jüngst stellte die Company den StingRay Anniversary 5 vor, an welchem es bereits zahlreiche Neuheiten und Verbesserungen zu bestaunen gab. ...

Weiterlesen: Test: Music Man Sting Ray Special 5 H

Kurz nachgefragt: 
Hervé Jeanne mit neuem Album „Lagamas“

.

Bass Professor 1/2020, Ausgabe 101. Story Hervé Jeanne

Kurz nachgefragt . … 
Hervé Jeanne mit neuem Album „Lagamas“

. Der gebürtige Luxemburger Hervé Jeanne gehört seit der Gründung 1996 zum festen Stamm des BASS PROFESSOR-Teams. Seinen ersten Unterricht bekam Hervé am luxemburgischen Konservatorium bei Rom Heck. Nach dem Abitur zog es ihn nach Hannover, und er studierte an der dortigen Musikhochschule Kontrabass bei Detlev Beier. ...

Weiterlesen: Kurz nachgefragt: 
Hervé Jeanne mit neuem Album „Lagamas“

.

Story: Chris Rodriguez

Bass Professor 1/2020, Ausgabe 101, Story: Chris Rodriguez

Chris Rodriguez Revolverheld. „Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm“ lautet eine  bekannte Redewendung, die bei Chris Rodriguez voll und ganz zutrifft, denn sein Vater ist der frühere Till Brönner Percussionist Rolo Rodriguez. Mit seinem Daddy spielte Chris zum Start seiner Karriere in Berlin öfters mit Coverbands in Irish Pubs. ...

Weiterlesen: Story: Chris Rodriguez

Test: Kala U-Bass Journeyman

Bass Professor 1/2020, Test: Kala U-Bass Journeyman

Kala U-Bass Journeyman. „Ich spiel’ am liebsten auf der Ukulele“, sang 1975 der Niederländer Nico Haak, und unvergessen ist der Kurzauftritt von Marylin Monroe in der Film-Klamotte „Some Like It Hot“ – mit einer Ukulele in der Hand legte die blonde US-Ikone eine heiße Performance aufs Parkett. ...

Weiterlesen: Test: Kala U-Bass Journeyman

Marc Schroth
: Nature-Shock Instruments

Bass professor 1/2020. Bassbauer im Gespräch: Marc Schroth  "Nature-Shock Instruments"

Bassbauer im Gespräch: Let’s Talk About Bass # 19. Marc Schroth Nature-Shock Instruments. 2009 knallten bei Nature-Shock die Sektkorken, denn im letzten Jahr konnte die Company ihr zehnjähriges Jubiläum feiern. ...

Weiterlesen: Marc Schroth
: Nature-Shock Instruments

BassSpecial: British Basses

Bass Professor 1/2020, Ausgabe 101 - BassSpecial "British Basses"

„You say good-bye – I say Hello!“ Heißt es in einem bekannten Beatles-Song. In letzter Zeit war vielfach vom Brexit die Rede. Mittlerweile sind die Briten mit Pauken und Trompeten aus der EU ausgetreten. Die Gelegenheit nutzten wir, um einen kleinen historischen Blick über den Kanal zu werfen, denn die englische Bassbau-Szene hat die deutschsprachige maßgeblich geprägt.

Weiterlesen: BassSpecial: British Basses

Test: Phil Jones Bass Headphone Amplifier

Bass Professor 1/2020, Phil Jones Bass Bighead HA-1 und Bighead Pro HA-2 Headphone Amplifier

Phil Jones Bass Bighead HA-1 und Bighead Pro HA-2 Headphone Amplifier. Es gibt nur wenige E-Bässe, die über einen eingebauten Vorverstärker verfügen, in die man sich – ohne weitere Hilfsmittel – direkt mit dem Kopfhörer einklinken kann. ...

Weiterlesen: Test: Phil Jones Bass Headphone Amplifier

Test: Daredevil Almighty Bass Fuzz

Bass Professor 1/2020, Ausgabe 101 - Test: Daredevil Almighty Bass Fuzz

Daredevil Almighty Bass Fuzz. Daredevil fertigt seine Pedale in seiner eigenen Manufaktur in Chicago an. Die „Draufgänger“, wie die korrekte Übersetzung des amerikanischen Wortes lautet, auf der anderen Seite des Ozeans legen darauf Wert, bei der Produktion des Fuzz-Pedals selbst Hand angelegt zu haben. ...

Weiterlesen: Test: Daredevil Almighty Bass Fuzz

Test: Markbass Strings

Bass Professor 1/2020, Ausgabe 101. Test: Markbass Strings

Markbass Strings: Groove Series / Energy Series / Ultimate Series / Advanced Series. Seit Jahrzehnten setzt Markbass auf dem Bassverstärker-Markt Maßstäbe. Nachdem die italienische Company in der jüngsten Vergangenheit sogar eine eigene Range an E-Bässen vorgestellt hat, ...

Weiterlesen: Test: Markbass Strings

Bass Talk


  • Popimpulstag des Popularmusikverbands Bayern e.V.: Samstag den 07. März 2020
    Weiterlesen...  
  • Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Weiterlesen...  
  • Guitar Summit 2019

    Guitar Summit:
    27. – 29. September 2019
    Weiterlesen...

Saiten-Test

Bass Professor Saitentest

Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

[readon url="/index.php/bass-professor/bp-2012/bp42012/saitentest"]-> zum Test[/readon]

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!