fbook g   ftwi g

Test: Tech 21 Sansamp RBI

Test: Tech 21 Sansamp RBI
Als kleines Helferlein-Pedal mit dem Namen Bass Driver D.I. ist der Sansamp von Tech 21 in Basserkreisen sehr bekannt. Wer aber das Glück hat, einmal in professionellen Studios Aufnahmen zu machen, der wird früher oder später auf eine andere Version dieses Gerätes treffen – den Sansamp RBI im 19“-Rackformat. Toningenieure und Tieftöner auf der ganzen Welt schwören gleichermaßen auf diesen Preamp von Mastermind Andrew Barta aus dem „Big Apple“, der seine Company Tech 21 im Jahre 1989 gründete. Damals war Barta einer der Pioniere auf dem Gebiet der Emulation von Verstärkertypen auf analoger Basis, lange bevor es den Begriff des „digitalen Modelings“ gab. Und obwohl es heutzutage eine Vielzahl digital arbeitender Produkte gibt, die ähnliche Ziele verfolgen, erfreut sich die nach wie vor überwiegend analog arbeitende Sansamp-Familie nach wie vor ungebremster Beliebtheit. Zu Recht, wie wir sehen werden. ... (Siehe Test BP1/2012, S.51) 

{rokbox album=|tech21| title=|TECH 21 :: Sansamp RBI| }images/M_images/bp_magazin/2012_01/bp1_12_te_tech21_sansamp_rbI/gallery/*{/rokbox}

sf_ico_s Drive 11h, Presence 11h, Blend 2h {audio}images/M_images/bp_magazin/2012_01/bp1_12_te_tech21_sansamp_rbI/audio/bp1_12_te_sansarbi_drive_11h_presence11h_blend 2h.mp3{/audio}
sf_ico_s Drive 12h, Blend 3h {audio}images/M_images/bp_magazin/2012_01/bp1_12_te_tech21_sansamp_rbI/audio/bp1_12_te_sansarbi_drive_12h_blend_3h.mp3{/audio}
sf_ico_s Drive Null, Blend 12h {audio}images/M_images/bp_magazin/2012_01/bp1_12_te_tech21_sansamp_rbI/audio/bp1_12_te_sansarbi_drive_null_blend_12h.mp3{/audio}
sf_ico_s Drive voll, Blend voll, Presence 9h {audio}images/M_images/bp_magazin/2012_01/bp1_12_te_tech21_sansamp_rbI/audio/bp1_12_te_sansarbi_drive_voll_blend_voll_presence_9h.mp3{/audio}
sf_ico_s reines Basssignal {audio}images/M_images/bp_magazin/2012_01/bp1_12_te_tech21_sansamp_rbI/audio/bp1_12_te_sansarbi_reines_basssignal.mp3{/audio}

save Audiofiles (.zip) 1Mb

 

 

 

 

 

 

      

Technische Merkmale

■ 19"-Format, 1 Höheneinheit
■ schwarzes Design
■ Griffe rechts und links auf der Vorderseite
■ Regler: Drive, Presence, Blend, Bass, Mid, Treble, XLR, Level
■ Schalter: On/Off, Active, Mix 50/50, Output – 20 dB, Input 2 – 20 dB
■ Klinken-Anschlüsse: Input, Input 2, Effects Loop Send/Return, Output Uneffected, Output Sansamp, Footswitch In/Out
■ XLR-Anschlüsse: Uneffected, Sansamp Output

Maße / Daten

Hersteller: Tech 21
Made in USA
Modell: Sansamp RBI
Gehäusemaße: 1 HE x 19" x 11 cm
Gewicht: 2,5 kg
Lieferumfang: Netzkabel
Preis: ca. EUR 475,–
Website: www.tech21nyc.com
Vertrieb: www.soundservice.de


(BASS PROFESSOR 1/2012, Ausgabe 63, S.51, Lars Lehmann)
 
 

Bass Talk


  • Popimpulstag des Popularmusikverbands Bayern e.V.: Samstag den 07. März 2020
    Weiterlesen...  
  • Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Weiterlesen...  
  • Guitar Summit 2019

    Guitar Summit:
    27. – 29. September 2019
    Weiterlesen...

Saiten-Test

Bass Professor Saitentest

Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

[readon url="/index.php/bass-professor/bp-2012/bp42012/saitentest"]-> zum Test[/readon]

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!