fbook g   ftwi g

Test: OLIVER LANG INSTRUMENTS Limes 5

Bass Professor 5/2014 - Ausgabe 77. Test: OLIVER LANG INSTRUMENTS Limes 5
Obwohl Oliver Lang aus Ollendorf bei Erfurt schon über jahrelange Erfahrung im Instrumentenbau verfügt, tritt er mit seinen edlen Bässen in der nationalen Szene erst seit knapp 2,5 Jahren wirklich in Erscheinung. Sein derzeit auffälligstes Modell ist ohne Frage der Limes, das lateinische Wort für „Grenze“ oder „Grenzwall“. Lässt man die verschiedenen auf dem Bass verwendeten Hölzer einmal auf sich wirken, so macht dieser Name durchaus Sinn. Abgesehen davon ist das Topmodell des sympathischen Bassbauers ein klares Statement zum Thema Edelbass, mit dem es sich aber auch hervorragend rocken lässt, wie wir sehen werden. Vorhang auf für den Limes! ... (Siehe Bass Professor 4/2014, S.34. Lars Lehmann)

{rokbox album=|oliverlanglimes5| title=|OLIVER LANG INSTRUMENTS: Limes 5| }images/M_images/bp_magazin/2014_05/bp5_14_te_oliver_lang_limes/gallery/*{/rokbox}

Soundfiles

sf_ico_s both pu, bridge-neck: innen {audio}images/M_images/bp_magazin/2014_05/bp5_14_te_oliver_lang_limes/audio/bp5_14_te_oliver_lang_limes5_both_bridge_neck_innen.mp3{/audio}
sf_ico_s both pu, bridge-neck: innen, slap {audio}images/M_images/bp_magazin/2014_05/bp5_14_te_oliver_lang_limes/audio/bp5_14_te_oliver_lang_limes5_both_bridge_neck_innen_slap.mp3{/audio}
sf_ico_s bridge humbucker, seriell {audio}images/M_images/bp_magazin/2014_05/bp5_14_te_oliver_lang_limes/audio/bp5_14_te_oliver_lang_limes5_bridge_humbucker_seriell.mp3{/audio}
sf_ico_s bridge, singlecoil, innen {audio}images/M_images/bp_magazin/2014_05/bp5_14_te_oliver_lang_limes/audio/bp5_14_te_oliver_lang_limes5_bridge_singlecoil_innen.mp3{/audio}
sf_ico_s bridge, singlecoil, treble cut {audio}images/M_images/bp_magazin/2014_05/bp5_14_te_oliver_lang_limes/audio/bp5_14_te_oliver_lang_limes5_bridge_singlecoil_treble_cut.mp3{/audio}
sf_ico_s humbucker parallel {audio}images/M_images/bp_magazin/2014_05/bp5_14_te_oliver_lang_limes/audio/bp5_14_te_oliver_lang_limes5_humbucker_parallel.mp3{/audio}
saveAudiofiles (.zip)  

Technische Merkmale

■ durchgehender fünfstreifiger Hals aus Ahorn und Nussbaum
■ zwei Korpusflügel aus Nussbaum
■ zweiteilige geschichtete Decke aus Ahorn/Nussbaum
■ Ahorngriffbrett, 24 Bünde
■ fünf Hipshot Ultralite-Mechaniken
■ Göldo-Brücke
■ zwei Delano Times Square-Pickups
■ Elektronik: Volumen, Fünfwegschalter, Doppelstöcker mit zwei passiven Höhenblenden (die untere für Steg-Singlecoilbetrieb, die obere für alle andere Einstellungen)

Maße / Daten

Hersteller: Oliver Lang Instruments
Herstellungsland: Deutschland
Modell: Limes 5
Mensur: 864 mm
Halsbreite: Sattel 52 mm - 12. Bund 65 mm
Halsdicke: 1. Bund 20 mm - 12. Bund 30 mm
Stringspacing: Sattel 10 mm - Brücke 18 mm
Spulenabstand von Brücke: 35 und 125 mm
Gewicht: 4,5 kg
Preis ca. EUR 4.500,–
Homepage: www.oliverlang-instruments.com




 
Hauptkategorie: ROOT

Bass Talk


  • Popimpulstag des Popularmusikverbands Bayern e.V.: Samstag den 07. März 2020
    Weiterlesen...  
  • Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Weiterlesen...  
  • Guitar Summit 2019

    Guitar Summit:
    27. – 29. September 2019
    Weiterlesen...

Saiten-Test

Bass Professor Saitentest

Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

[readon url="/index.php/bass-professor/bp-2012/bp42012/saitentest"]-> zum Test[/readon]

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!

Strings:

5-saiter Bässe

Test:
SR2000, Signature Series, Blue Steel, Blue Steel Nickel Plated, Helix SS, Helix NPS
Obwohl man bei Dean Markley bereits seit 1972 Saiten produziert, zählte das Unternehmen nie zu
den Riesen in der Branche. Dennoch hat Dean Markley gerade für uns Bassisten ein paar bemerkenswerte
Drähte im Angebot.

[readon url="http://bassprofessor.info/index.php/bass-professor/bp-2016/dean-markley-5-strings"]-> Zum Test[/readon]