fbook g   ftwi g

Anzeige: MOOER Hornet White Modling Combo

GUITAR SUMMIT 2019


Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Guitar Summit 2019. 2017 fand das letzte FEEL THE BASS statt. Im selben Jahr starteten die Kollegen von Gitarre & Bass die erste Guitar Summit, die sich anno 2019 mit der dritten Auflage prächtig entwickelt hat. Auf vier Etagen tummelten sich diverse Aussteller mit 470 Marken! Über 8.600 Besucher wurden gezählt, mit einem Zuwachs von 50% gegenüber 2018. Wenn das kein Erfolg ist! In gewisser Hinsicht beerbt die Guitar Summit sogar die Musikmesse Frankfurt. Weil viele Aussteller das Messegelände in der hessischen Metropole leider meiden, dürfte der Mannheimer Rosengarten für die nächsten Jahre der ultimative Treffpunkt der Rock’n’Roll-Szene sein. Von daher gab es auf der Guitar Summit viele alte und neue Gesichter zu begrüßen, und der Spirit ähnelte dem der Musikmesse zu Bestzeiten. Waren die Wege in Frankfurt jedoch immer recht weit, brauchte man in Mannheim nur wenige Schritte zu gehen, um die frischesten Bässe zu bestaunen und nette Leute zu treffen. Wir haben die Gitarren natürlich weitgehend links liegen gelassen und für euch ein paar basslastige News gesammelt. Here we go...

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Höfner
Die Crew von Höfner hat uns mit auf den Weg gegeben, dass sie fortan auf der Musikmesse nicht mehr vertreten sein werden. Damit fiel eine der letzten Frankfurter Bastionen. Zum Glück gibt es jetzt die Guitar Summit, so dass wir nun in Mannheim Gelegenheit bekommen, die neuesten Kreationen des deutschen Kultherstellers in Augen- und Ohrenschein zu nehmen.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Pedal Mania
Beschränkte sich der Gebrauch von Effektgeräten für den Bass noch bis vor ein paar Jahren auf etwas Chorus, Kompressor oder Distortion – wenn es richtig wild wurde – sind der Phantasie im modernen Bassspiel keine Grenzen gesetzt. Obwohl die meisten Geräte nach wie vor für E-Gitarren entwickelt werden, wächst die Auswahl für die Tieftonfraktion schon jetzt ins Unermessliche. Das Foto gibt deshalb nur einen Bruchteil des aktuellen Angebots wieder – Pedale soweit das Auge reicht. Am liebsten hätte man sich über Nacht mit den Kisten eingeschlossen.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Traveller Bass
Die Suche nach dem ultimativen Reisebass geht weiter – oder ist sie mit dem Traveller Bass beendet? Die Zutaten sind recht klassisch: Man nehme einen Erle Body, einen Ahornhals und ein Walnuss-Griffbrett sowie einen Preci-artigen Pickup. Und schon kann die Reise beginnen! Inklusive Gig Bag kostet der Bass EUR 569,-. Wir werden dem Traveller kurzfristig auf den Zahn fühlen und haben einen zum Review bestellt.
 
Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Warwick
„You dream it, we build it!“ – lautet bekanntlich ein Slogan von Warwick, dem deutschen Edelbass-Hersteller Nr. 1. Auf dem Stand von Warwick war eine repräsentative Auswahl erlesener Warwick-Bässe zu sehen, die aufgebotenen Instrumente sprachen eine eindeutige Sprache und vermittelten einen Eindruck, was Warwick in der Lage ist herzustellen. Da sich die Fertigung auf Höchstniveau befindet, lässt sich jeder erdenkliche Bass herstellen, die Warwick Custom Shop Optionen gehen ins Unendliche.



Nordic Guitars
Aus Dänemark waren Nordic Guitars nach Mannheim gereist. Mastermind Bjørn Rønnow präsentierte eine komplett neue und verblüffende Variante von Doppelhalsbässen: Wer hätte nicht gern die Vorzüge eines bundierten und bundlosen Basses auf einem Instrument vereint? Der Rotationsmechanismus erlaubt das fast blitzschnelle Wechseln des Halses. Weil die Bässe in geringem Abstand übereinander liegen, erlaubt der Rotator-Bass komplett neue Spieltechniken.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Flohmarkt
Wie man weiß, werden auf einem „Flohmarkt“ alles andere alle Flöhe verkauft. Statt dessen gab es auf dem Vorplatz des Rosengartens die ein oder andere Rarität zu bestaunen, so wie diesen Rickenbacker Bass mit seltener Gold-Hardware in der Bildmitte. Wenn man genug Flöhe in der Tasche hatte, konnte man den Bass mit nach Hause nehmen. Vielleicht ist das ja die wahre Bedeutung eines „Flohmarkts“, möchte man sich schmunzelnd fragen.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Peter Sonntag und Reno Schnell
Am Stand von EBS trafen wir auf einen gut gelaunten Peter Sonntag und seine Lieblings-Gitarristin Reno Schnell, die auf Anweisung des Fotografen um den Bass rangelten – wie man sieht, haben die beiden Humor! Und wie man demnächst hören und fühlen kann, gibt es bald wieder einen Longplayer in Form von Vinyl von Final Virus, auf dem die beiden vertreten sind.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Kala Ukulelen
Als die Bass-Ukulelen vor ein paar Jahren in der Bass-Szene auftauchten, wurden sie noch spöttisch belächelt. Mittlerweile haben sie sich etabliert – und das zu Recht. Es ist immer wieder atemberaubend, welch fulminanter und fetter Basston sich diesen winzigen Instrumenten entlocken lässt. Da kann man den Kontrabass glatt zuhause lassen.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Franz Bass
Die Franz Bässe von Xaver Tremel sehen nicht nur hübsch aus, sie klingen aus superb. Mit Wohlwollen musste man zudem registrieren, dass das Design und Outfit zunehmend an Eigenständigkeit gewinnt. Wer einzigartige Instrumente herstellt, sollte auf Unverwechselbarkeit Wert legen. Die Franz Bässe sind also auf dem richtigen Weg.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Vox Bässe
„With a little help from my friends“: Der renommierte englische Equipmenthersteller Vox hat während seiner langen Karriere immer mal wieder Bässe unter dem Vox Label veröffentlicht. Unvergessen ist der Vox Mark III in der aufsehenerregenden Tropfenform, mit dem man in den Sechzigern jede Beat-Band aufmischen konnte. Brandneu gibt’s die Vox Starstream-Bässe in verschiedenen, recht modernen Ausführungen. Bestückt mit Gotoh-Hardware und Aguilar-Parts machen die Bässe einen sehr guten Eindruck! Da wird ein Review fällig!

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Thomas Eich
Sonny Boy Thomas Eich lehnt hier lässig an einer besonderen Anlage: Dieses Stack gehört keiner Geringeren als der ehemaligen Prince-Bassistin Ida Nielsen, die 2017 bei FEEL THE BASS kräftig den Daumen kreisen ließ. Wie man sieht, baut man bei Eich Amp Anlagen für echte Stars, aber auch für solche, die es werden wollen.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Eich Chair
Einst stellte Thomas Eich das „Pleasure Board“ her, ein mit Speakern versehener Quadratmeter, der – an einen Verstärker angeschlossen – das Basssignal direkt in die Beine des Musikers übertrug. Auf das Pleasure Board folgte das Eich Bass Board, das nach wie vor im Sortiment von Eich Amp erhältlich ist. Als jüngste Erfindung stellte Thomas Eich in Mannheim den pikanten Bass Chair vor, der das Basssignal ebenfalls direkt in den Körper des sitzenden Musikers überträgt – wow!

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Glockenklang
Der Stand der Nobel-Equipment-Schmiede von Glockenklang ähnelte eher einer gemütlichen Lounge. Bereichert durch Bässe von Sandberg warteten grüne Kabel auf die User, um den Mannheimer Rosengarten mit dem Wohlklang von Glockenklang zu beschallen.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Lak
Jozsi Lak hat nicht nur ein gutes Händchen für Solid Body Bässe, wie er mit seinem Selma schon seit Jahren unter Beweis stellt, er versteht sich auch bestens darauf, phantastische halbakustische Bässe zu bauen. Wer das Bild etwas genauer anschaut, der weiß, was wir demnächst testen werden.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Nexi
Wenn man live auf der Bühne steht, geht es oftmals heiß her. Da kann es schon mal passieren, dass ein Bier auf die Bühne fliegt oder eine Flasche Wasser ausläuft. Pech für die am Boden liegenden Effektgeräte – es sei denn, man nutzt welche von Nexi, denn die sind sogar wasserdicht. Wenn man sich noch die passenden Adapter zulegt, kann man sogar konventionelle Effekte von Boss, Ibanez & Co. auf der patentieren Nexi-Leiste einsetzen. Eine sehr praktische Erfindung!

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Salomé  bei Sandberg
Nein, das ist offensichtlich nicht Holger Stonjek, der Chef von Sandberg, sondern die Bassbauerin Salomé Gregersen. Ihre Sporen hat sie sich bei Marleaux Bass Guitars in Clausthal-Zellerfeld erworben, wobei sie mittlerweile ihre Zelte in Braunschweig aufgeschlagen hat, um die Nobelschmiede von Sandberg mit ihren handwerklichen Fähigkeiten zu unterstützen.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Markbass Mark King Amp
Wenn man ihn ansieht, schaut er fast unscheinbar aus. Auf der Markbass-Box ruht jener Amp von Markbass, mit dem Mr. Mark King und seine funky Band Level 42 fortan den Globus bereist. Live konnten wir uns schon ein Bild machen – der Ton klingt ausgesprochen fett und wuchtig.
 
Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Markbass Artists
Stu Hamm, Marcus Miller, Jeff Berlin, Alain Caron, Richard Bona – und nun auch noch Mark King! Beeindruckend! Die Liste der Top-Endorser,  die mit Markbass ihr Publikum beschallen, wächst und wächst. Kein Wunder, die Italiener von Markbass haben eine komplett neue Art Bass-Equipment erfunden. Die Riesenpötte von Hiwatt & Co. verbleiben im Wohnzimmer, auf die Reise geht man mit Markbass.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Billy Sheehan

Wenn Billy Sheehan seinen Yamaha-Bass auspackt, brennt die Luft und wackelt die Heide. Es gibt kaum einen Bassisten, dem man im doppelten Sinn gleichzeitig gern zuhören kann: Seine Anekdoten sind ausgesprochen witzig und charmant vorgetragen, sein Bassspiel ist über jeden Zweifel erhaben und extrem wuchtig. Nur eins scheint der Mann nicht zu kennen: Langeweile.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Bogart
Huch, ein doppeltes Lottchen? Bei Bogart gab es eine echte Überraschung zu bestaunen! Die neuen Bogart Standart-Bässe wurden preislich attraktiv im unteren Segment angesiedelt: Der 4-Saiter Bogart Standart kostet EUR 1.800,-. Sein 5-Saiter Kollege ist bereits für EUR 1.850,- zu erwerben. Der Bogart Standart wird grundsätzlich mit einem Composite-Bodies ausgeliefert – man muss also beim Sound keine Abstriche machen, sondern darf den Wohlklang eines Bogart-Basses erwarten.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander; Jens Ritter; Eyb; Alyra; Dingwall; Music Man; Yamaha; Spector; Music Store; Nature Shock; Torillo

All Stars
Am Abend traten die Weltstars vor versammelter Mannschaft auf: Flutschefinger Paul Gilbert, Weltklasse-Bassist Billy Sheehan, der Jimi Hendrix-Experte Thomas Blug und der Ausnahmedrummer Ralf Gustke. Zu ihnen gesellten sich weitere Gitarristen und Stu Hamm, der 2017 beim letztmaligen FEEL THE BASS mit seinem grünen Warwick-Bass unterwegs war.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Teilten sich bei der gigantischen Abschlusssession am Samstag jene Bretter, die die Welt bedeuten: Zwei Ausnahmebassisten fast Schulter an Schulter Billy Sheehan (links) und Stu Hamm – brothers in arms.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander

Aleš Vychodil

Aus Tschechien hatte Aleš Vychodil  (links) mit seinen superben Bässen den Weg nach Mannheim gefunden. Wem der Weg in die USA zu weit ist, um dort einen Sadowsky oder Alleva Coppolo-Bass zu erwerben, sollte zuerst bei AV Basses vorstellig werden.



Marleaux
Bei Marleaux Bass Guitars scheint nichts unmöglich zu sein: Im Bild ein wunderschöner Tiuz in einem gleichzeitig zarten und bestechendem altrosa. Der Bass heißt „Pink Lady“ und kostet EUR 4.300,-. Im Hintergrund links ist übrigens die Rückseite des Meisters zu sehen, einmal mehr vertieft ins Kundengespräch.



Fendt’s Bass Lounge
Wie es ausschaut, gibt es in deutschen Landen einen neuen Anlaufpunkt für edle Bässe. Im Frankfurter Raum hat sich Steffen Fendt einen Traum verwirklicht und eine Lounge für edle Bässe eröffnet. Im Sortiment hält Steffen Bässe u.a. von Ritter, Marleaux, MTD, Sadowsky und Fodera bereit – das Bild zeigt natürlich nur eine Auswahl. In der Mitte seht ihr die Bässe von Lisa Ellis Hahn, die seit 2006 bei Roger Sadowsky hinter den Kulissen das Zepter schwingt und nun eine eigene Line präsentiert, die man in Fendt’s Finest Bass Lounge bewundern kann. Da die Lounge kein Laufladen ist, wird um terminliche Anmeldung gebeten. Web: www.Fendtsfinest.com

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander; Jens Ritter

Jens Ritter
Der Erfolg der Bässe von Jens Ritter ist beispiellos und weltweit einmalig, zumal die meisten der in Mannheim ausgestellten Instrumenten mit den wohlbekannten Schildern „Hold“ oder „Sold“ versehen waren. Wenngleich Jens Ritter auf dem Foto entspannt in die Kamera lächelt, können wir soviel verraten, dass hinter seinem Konzept knallharte Arbeit steckt. Der Erfolg ist also berechtigt und hart erarbeitet.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander; Jens Ritter

Tieftöner
Bei Tieftöner tönt es tief – wie der Name schon sagt. Links ein Bass namens „Herold“ und rechts ein „Prinz“, in der Mitte ist eine Tieftöner-Box zu sehen. Man beachte die Diebstahlsicherung an dem Bass links.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander; Jens Ritter; Eyb; Alyra;

Eyb und Elyra
Die zwei Gentlemen auf dem Bild sind recht gut miteinander befreundet, und sie eint die Liebe zum schönsten Instrument der Welt: Dem E-Bass. Links sieht man Günter Eyb, der seit Jahrzehnten in der Szene durch die Herstellung kongenialer Bässe bekannt ist. Auf dieses Know-How baut Tilly Fuchs auf, der in seinen Händen den beeindruckenden Elyra Slapcool hält. Dieser (von Eyb hergestellte und) von Tilly Fuchs designte Bass setzt neue Maßstäbe und hat es auf den Titel der aktuellen Ausgabe geschafft.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander; Jens Ritter; Eyb; Alyra; Dingwall

Dingwall
Mitte der Neunziger begann die Erfolgstory von Sheldon Dingwall, der Bässe mit gefächertem Griffbrett herstellte – der Fachwelt auch als „fanned frets“ bekannt. Seitdem ist viel passiert und die Modellpalette des kanadischen Herstellers ist mächtig gewachsen, zumal Bässe mit gefächerten Bünden keine Seltenheit mehr sind. Aber: Ein Original bleibt ein Original. In diesem Fall: Dingwall.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander; Jens Ritter; Eyb; Alyra; Dingwall; Music Man;

Music Man
Im Gegensatz zu dem damaligen Messeständen in Frankfurt, fiel die Standfläche in Mannheim wesentlich kleiner aus. Das hatte jedoch den Vorteil, dass man die superben Music Man-Bässe vor Ort live antesten konnte – das war in Frankfurt nicht immer so.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander; Jens Ritter; Eyb; Alyra; Dingwall; Music Man; Yamaha;

Yamaha
Es war kaum möglich, den Stand von Yamaha ohne Publikum zu fotografieren, denn die einzelnen Bass-Slots waren stets dich umringt. Kein Wunder, Stars und User wie Nathan East, Peter Hook oder der anwesende Billy Sheehan sprechen eine deutliche Sprache. Ob für Anfänger oder Voll-Profi – das Yamaha Bass-Programm hält für jeden etwas bereit.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander; Jens Ritter; Eyb; Alyra; Dingwall; Music Man; Yamaha; Spector;

Spector
Was wäre die Welt ohne Spector-Bässe?! Kein Frage, der New Yorker Hersteller hat die Messlatte höher gehängt, und wir verdanken Stuart Spector und seinem Designer Ned Steinberger den ergonomisch wohlgeformten Bass. In Kombination mit den legendären EMG-Pickups sind die Bässe fast waffenscheinpflichtig.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander; Jens Ritter; Eyb; Alyra; Dingwall; Music Man; Yamaha; Spector; Music Store;

Music Store
Der Stand vom Music Store aus Köln war definitiv einer der größten im Mannheimer Rosengarten. Wenngleich das Angebot an Gitarren deutlich überwog, lohnte sich das Stöbern, denn sowohl die legendären Fame-Bässe als auch die ein oder andere Gibson-Rarität waren anwesend.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander; Jens Ritter; Eyb; Alyra; Dingwall; Music Man; Yamaha; Spector; Music Store; Nature Shock;

Nature Shock
Wer auf der Suche nach etwas Speziellem ist, sollte die Bässe von Nature Shock in die engere Wahl ziehen. In der Ausgabe BASS  PROFESSOR 2018-5 gab es einen Fullrange Multiscale Bass mit einer verkohlten Ecke zu bestaunen. Bassbauer Marc Schroth (hier im Bild) geht mit Nature Shock einen erfrischend eigenen Weg, deshalb werden wir demnächst mit weiteren Reviews aufwarten.

Bass Professor 3/2019 - Ausgabe 99; Bass Professor; Guitar Summit; Roland Kaschube; Lexxi Foxx; Lisa Wulff; Oliver Lang; Achim Seifert; Bert Gerecht; Guitar Summit; Marleaux; BassMuseum; Wal JG Custom; Elyra Slapcool; Jozsi Lak; Selma 6 String Multiscale; RockBoard; Jens Gears; Rolf Sander; Jens Ritter; Eyb; Alyra; Dingwall; Music Man; Yamaha; Spector; Music Store; Nature Shock; Torillo

Torillo
In Weimar sitzt der Bassbauer Tom Germann, der unter dem Markennamen Torillo in kurzer Zeit beachtliche Erfolge erzielen konnte. Wir durften uns vor Ort nicht nur von den handwerklichen, sondern auch von der Sound-Qualität der Torillo-Bässe überzeugen. Das Foto zeigt  den ehemaligen Joe Zawinul-Bassisten Etienne M’Bappé, der – wie üblich – mit Handschuhen Bass spielt.









Bass Talk

  • Guitar Summit 2019

    Guitar Summit:
    27. – 29. September 2019
    Weiterlesen...  


  • Kinga Glyk - "HÖMMA" Jazzfestival Oberhausen
    Sonntag, 08.09.2019, Einlaß 17:30 Uhr, Stadttheater Oberhausen.
    Weiterlesen...  

  • BASS VERMISST!

    Auf dem Versandweg zum Kunden ist dieser Hot Wire Headless Bass verlorengegangen (in Deutschland). Weiterlesen...

Saiten-Test



Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

-> zum Test


Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!

Redaktion



NEUER REDAKTEUR – da gibt es gute News! Denn ab sofort wird das Team vom BASS PROFESSOR durch einen neuen und kompetenten Redakteur verstärkt! Der neue Mann heißt Dennis Özmen, kommt aus Düsseldorf und spielt bei der Band Sir Collapse. Dennis bereichert das Team vor allem im Testbereich mit frischen Ideen. Wir begrüßen ihn sehr herzlich! Und ein paar Seiten später stellt er sich höchstpersönlich vor. Viel Spaß mit dieser Ausgabe! Bässte Grüße, Euer Team vom BASS PROFESSOR

Diese Website verwendet Cookies. Sie können Cookies in Ihren Browser-Einstellungen verwalten, d.h., die Annahmne verweigern, oder die Website weiterhin wie bisher nutzen. Datenschutzerklärung